04.03.2018: Kinderkonzert mit Kati Breuer

Brül­len wie ein Löwe, mit den Pira­ten in See ste­chen, das bes­te Eis der Stadt essen und ein Zau­ber­wort gegen schlech­te Lau­ne ler­nen- all das und noch viel mehr kön­nen Kin­der ab 3 Jah­ren (und ihre Eltern), wenn die Musik­päd­ago­gin und Kin­der­lie­der­ma­che­rin Kati Breu­er aus Stuhr zum Mit­mach-Kon­zert ein­lädt. Gemein­sam mit ihrem Mann und Gitar­ren­spie­ler Lars singt sie ihre  belieb­tes­ten Hits und lädt Klein und Groß zum Klat­schen, Stamp­fen und Hüp­fen ein. Mit­mach-Spaß für die gan­ze Fami­lie garan­tiert! Kati lei­tet seit vie­len Jah­ren eine klei­ne pri­va­te Musik­schu­le in der Nähe von Bre­men. Hier singt, musi­ziert und spielt sie mit Babys und Kin­dern von 3 Mona­ten bis 10 Jah­ren und deren Eltern und Groß­el­tern. Ihre belieb­tes­ten Ide­en und Lie­der  ver­öf­fent­licht sie in Büchern und auf CDs. Es gibt wie­der ein Fami­li­en­früh­stück und jede Men­ge Spaß!

Infos:

Ter­min: 04.03.2018, 11–13 Uhr
Ort: Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM, An der Blei­che 3 in Mep­pen
Ein­tritt: frei
Es gibt Bröt­chen und Geträn­ke zum Selbst­kos­ten­preis!