25.04.2018: Echte Männer reden! Kabarettabend

Der SKM Mep­pen e.V. organ­siert 2018 erst­ma­lig eine Ver­an­stal­tungs­rei­he zu män­ner­spe­zi­fi­schen The­men. Unter dem Mot­to “Ech­te Män­ner reden“ sol­len in loser Rei­hen­fol­ge ver­schie­de­ne The­men­fel­der auf­ge­grif­fen die für Män­ner und deren Pro­blem­la­gen inter­es­sant sind und die den Dia­log zwi­schen dem “star­ken“ Geschlecht för­dern. Der Auf­takt die­ser losen Rei­he beginnt mit einer Kaba­rett­ver­an­stal­tung mit Peter Voll­mer im JAM. Vor­ver­kauf hier!

Frau­en ver­blü­hen, Män­ner ver­duf­ten”

Für Män­ner gibt es gera­de mal wie­der 1000 gute Grün­de zu ver­duf­ten: Für’s Geld ver­die­nen und Kin­der zeu­gen wer­den sie schon lan­ge nicht mehr gebraucht; jetzt par­ken auch noch die Autos von allei­ne ein. Män­ner wer­den im Grun­de nur gedul­det, weil ja irgend­ei­ner das Leer­gut weg­brin­gen muss.

Kein Wun­der, dass vie­le von ihnen Flucht­plä­ne schmie­den. Sie legen sich ein Navi­ga­ti­ons­ge­rät zu. Damit sie jeman­den zum Reden haben. Und gestrei­chelt wird nicht mehr die Ehe­frau, son­dern das ipho­ne.

Auch Peter Voll­mer ist drauf und dran, die Bro­cken hin­zu­schmei­ßen. Sei­ne Gat­tin hat vege­ta­ri­sche Zwangs­er­näh­rung ange­ord­net, beim Mara­thon ist er der Ein­zi­ge, der die Abkür­zung nicht kennt und als Mitt­vier­zi­ger wird er plötz­lich mit Anfor­de­run­gen kon­fron­tiert, von denen vor­her nie die Rede war. Er muss erken­nen: Ein Haus zu bau­en, einen Baum zu pflan­zen und ein Kind zu zeu­gen, ist längst nicht mehr aus­rei­chend. Erst wenn er ein Bezie­hungs­ge­spräch, einen Kin­der­ge­burts­tag und einen Eltern­abend ohne Nar­ko­se über­stan­den hat, dann ist ein Mann ein Mann!

 

INFOS:

Ter­min: Mitt­woch, 25.04.2018
Zeit: 19:30–22 Uhr
Ort: JAM Mep­pen
Ein­tritt: VVK: 5 €
Tickets: Online­ti­ckets hier!
Tickets sind auch bei TIM, der Thea­ter­ge­mein­de und im JAM erhält­lich!