Maike de Vries gewinnt erste Karaoke-Night im JAM!

Das JAM lud am 26.01.18 zu der ers­ten Karao­ke Night ein! Der Abend wur­de von jun­gen bis „alten“ Mep­penern besucht. Jung und „Alt“ pro­bier­ten sich auf der Büh­ne mit Gesang und Per­for­mance aus. Nach jedem Auf­tritt der „Sän­ge­rIn­nen“ folg­te eine mit viel Charme besetz­te Jury Bewer­tung. Es folg­ten „Rosen der Zunei­gung „und „Recall-Zet­tel der Begeis­te­rung“! Durch den Abend führ­ten die bezau­bern­den Ver­an­stal­te­rin­nen Julia Fram­ke und Judith Hagen. Sie sorg­ten für Stim­mung unter den „Sän­gern“ und Zuschau­ern. Die gro­ße Lein­wand auf der Büh­ne reg­te zum Mit­sin­gen an. Am Ende des Abends folg­te die Ent­schei­dung der Jury, wer die Tro­phäe mit nach Hau­se neh­men darf. „Es war ein Kopf an Kopf ren­nen“, so das Jury Mit­glied Jonas Egbers. Die Sie­ge­rin ist „Mai­ke de Vries!“. Mit ihrer unver­wech­sel­ba­ren Stim­me über­zeug­te sie die Jury voll und ganz. Julia und Judith bedank­ten sich als Abschluss an den Abend bei allen Hel­fern und ganz beson­ders beim Jury­team. „Es war ein wirk­lich gelun­ge­ner Abend!“ beton­te Jugend­pfle­ger Kars­ten Stre­eck.