Aktuell

Aktu­ell
Akademieabend im JAM mit Christian Wulff

Akademieabend im JAM mit Christian Wulff

Ant­wor­ten auf die Fra­ge „Selbst­be­stim­mung für Men­schen mit Behin­de­rung — eine Fra­ge des Gel­des? wur­de beim zwei­ten Aka­de­mie­abend des St. Vitus-Werks gege­ben. Ehren­gast war der ehe­ma­li­ge Bun­des­prä­si­dent Chris­ti­an Wulff. (Text und Bil­der: M. Fickers, MT)
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
Energiegeladenes Punkfest mit DRONES im JAM

Energiegeladenes Punkfest mit DRONES im JAM

Ein klei­nes Punk­rock­fest ist im Mep­pe­ner Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM gefei­ert wor­den. Die Dro­nes aus Groß­bri­tan­ni­en lie­fer­ten dem Publi­kum eine ener­gi­sche Show. Unter­stützt wur­den sie dabei von der Mep­pe­ner Band The Boar und dem Müns­te­ra­ner Quar­tett Dam­ni­am. (Text und Bild: Bernd Fischer, NOZ)
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w) für das  JAM gesucht!

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w) für das JAM gesucht!

Wir suchen zum 01. Juli 2018 für das JAM einen Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w). Auf­ga­ben­be­rei­che sind Mit­ar­beit in unse­rer offe­nen Jugend­ar­beit und die Spiel­platz­ver­wal­tung der Stadt Meppen.Wir wür­den uns über dei­ne Bewer­bung sehr freu­en! Die Stel­len­aus­schrei­bung fin­det ihr hier.
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
OLB fördert Meppener Kleinstadtfest mit 4.000 Euro

OLB fördert Meppener Kleinstadtfest mit 4.000 Euro

Unse­re Jugend­kul­tur­grup­pe Klein­stadt­kin­der erhält 4000 Euro für das Klein­stadt­fest. Bereits zum drit­ten Mal för­dert die Olden­bur­gi­sche Lan­des­bank (OLB) das Jugend­kul­tur­fes­ti­val in Mep­pen. Die Vor­be­rei­tun­gen für das Klein­stadt­fest am 27. und 28. Juli lau­fen bereits. (Text und Bild: Ste­fa­nie Mül­ler, NOZ)
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
Stand-up-Comedy von laut bis leise in Meppen

Stand-up-Comedy von laut bis leise in Meppen

Bei der Klein­stadt­co­me­dy des JAM haben Sven Bens­mann und sei­ne Kol­le­gen am Frei­tag­abend zum vier­ten Mal das Mep­pe­ner Thea­ter unter­hal­ten. Die vier Come­di­ans über­zeug­ten die 600 Zuschau­er mit Stand-up-Come­dy über Online-Dating, Neben­jobs und vie­len Gags unter­halb der Gür­tel­li­nie. (Text und Bil­der: Ste­fa­nie Mül­ler, NOZ)
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
Junge Leute diskutieren mit Parteienvertretern im JAM

Junge Leute diskutieren mit Parteienvertretern im JAM

Ein brei­tes The­men­spek­trum, von Bil­dung bis Frau­en­quo­te, hat das ers­te poli­ti­sche Speed-Dating in Mep­pen gekenn­zeich­net. Im Jam stan­den die Ver­tre­ter von sie­ben Par­tei­en den jun­gen Besu­chern Rede und Ant­wort. Der Begriff Speed-Dating stammt eigent­lich aus der Part­ner­su­che und steht für das Prin­zip, in rascher Fol­ge meh­re­re poten­zi­el­le Bezie­hungs­part­ner ken­nen­zu­ler­nen. Pro Gegen­über ste­hen nur weni­ge Minu­ten Gesprächs­zeit zur Ver­fü­gung. Bei der poli­ti­schen Vari­an­te erhal­ten Inter­es­sier­te die Chan­ce, sich in kur­zem Zeit­raum Ein­drü­cke von meh­re­ren Poli­ti­kern und deren Posi­tio­nen zu ver­schaf­fen. (Text: Tim Gal­lan­di, NOZ)
Wei­ter­le­sen …
Wird geladen...
Akademieabend im JAM mit Christian Wulff
Ant­wor­ten auf die Fra­ge „Selbst­be­stim­mung für Men­schen mit Behin­de­rung — eine Fra­ge des Gel­des? wur­de beim zwei­ten Aka­de­mie­abend des St. Vitus-Werks gege­ben. Ehren­gast war der ehe­ma­li­ge Bun­des­prä­si­dent Chris­ti­an Wulff. (Text und Bil­der: M. Fickers, MT)
Wei­ter­le­sen…
Energiegeladenes Punkfest mit DRONES im JAM
Ein klei­nes Punk­rock­fest ist im Mep­pe­ner Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM gefei­ert wor­den. Die Dro­nes aus Groß­bri­tan­ni­en lie­fer­ten dem Publi­kum eine ener­gi­sche Show. Unter­stützt wur­den sie dabei von der Mep­pe­ner Band The Boar und dem Müns­te­ra­ner Quar­tett Dam­ni­am. (Text und Bild: Bernd Fischer, NOZ)
Wei­ter­le­sen…
Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w) für das  JAM gesucht!
Wir suchen zum 01. Juli 2018 für das JAM einen Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w). Auf­ga­ben­be­rei­che sind Mit­ar­beit in unse­rer offe­nen Jugend­ar­beit und die Spiel­platz­ver­wal­tung der Stadt Meppen.Wir wür­den uns über dei­ne Bewer­bung sehr freu­en! Die Stel­len­aus­schrei­bung fin­det ihr hier
Wei­ter­le­sen…
OLB fördert Meppener Kleinstadtfest mit 4.000 Euro
Unse­re Jugend­kul­tur­grup­pe Klein­stadt­kin­der erhält 4000 Euro für das Klein­stadt­fest. Bereits zum drit­ten Mal för­dert die Olden­bur­gi­sche Lan­des­bank (OLB) das Jugend­kul­tur­fes­ti­val in Mep­pen. Die Vor­be­rei­tun­gen für das Klein­stadt­fest am 27. und 28. Juli lau­fen bereits. (Text und Bild: Ste­fa­nie Mül­ler, NOZ)
Wei­ter­le­sen…
Stand-up-Comedy von laut bis leise in Meppen
Bei der Klein­stadt­co­me­dy des JAM haben Sven Bens­mann und sei­ne Kol­le­gen am Frei­tag­abend zum vier­ten Mal das Mep­pe­ner Thea­ter unter­hal­ten. Die vier Come­di­ans über­zeug­ten die 600 Zuschau­er mit Stand-up-Come­dy über Online-Dating, Neben­jobs und vie­len Gags unter­halb der Gür­tel­li­nie. (Text und Bil­der: Ste­fa­nie Mül­ler, NOZ)
Wei­ter­le­sen…
Junge Leute diskutieren mit Parteienvertretern im JAM
Ein brei­tes The­men­spek­trum, von Bil­dung bis Frau­en­quo­te, hat das ers­te poli­ti­sche Speed-Dating in Mep­pen gekenn­zeich­net. Im Jam stan­den die Ver­tre­ter von sie­ben Par­tei­en den jun­gen Besu­chern Rede und Ant­wort. Der Begriff Speed-Dating stammt eigent­lich aus der Part­ner­su­che und steht für das Prin­zip, in rascher Fol­ge meh­re­re poten­zi­el­le Bezie­hungs­part­ner ken­nen­zu­ler­nen. Pro Gegen­über ste­hen nur weni­ge Minu­ten Gesprächs­zeit zur Ver­fü­gung. Bei der poli­ti­schen Vari­an­te erhal­ten Inter­es­sier­te die Chan­ce, sich in kur­zem Zeit­raum Ein­drü­cke von meh­re­ren Poli­ti­kern und deren Posi­tio­nen zu ver­schaf­fen. (Text: Tim Gal­lan­di, NOZ)
Wei­ter­le­sen…
Wird geladen...