Auf Wolke 7 durchs JAM OPENING Programm!

Auf ein­mal ging alles ganz plötzlich…letzten Tag im alten JAM gar nicht bewusst wahr­ge­nom­men und schon war die neue Hei­mat das neue JAM an der Blei­che. Neue Weg fah­ren und in zwei Wochen den wun­der­schö­nen Bau mit Leben fül­len. Dass wir dabei schon im Vor­feld von dut­zen­den Jugend­li­chen unter­stützt wur­den, die u.a. die Gar­ten­hüt­te mit Hil­fe von Herrn Purk kom­plett allei­ne auf­bau­ten ist nur ein Aspekt die­ser wun­der­vol­len Wol­ke, auf der wir hier gera­de schweben.

Wei­ter­le­sen…

Klotzen statt kleckern! Die Kleinstadtcomedy geht auf die Freilichtbühne!

Die Klein­stadt­kin­der und Sven Bens­mann tun es wirk­lich – die KLEINSTADTCOMEDY geht Open Air, auf die Frei­licht­büh­ne Mep­pen! Am 16.09. wagt sich die Kult-Come­dy-Show aus den gewohn­ten Gefil­den des aus­ver­kauf­ten Thea­ters in Mep­pen her­aus und stürmt die Bret­ter der Frei­licht­büh­ne. Alles unter dem Mot­to: „Klot­zen statt kleckern!“.

Wei­ter­le­sen…

eSKAlation?

Mit einem lachen­den und einem wei­nen­den Auge schau­en wir auf einen schö­nen Kon­zert­abend zurück! Mit den BAD NENNDORF BOYS besuch­te uns eine Kori­phäe der deut­schen Ska-Punk Sze­ne! Für das Vor­pro­gramm konn­ten wir AGAINST RANDY! gewin­nen, außer­dem die gen­re­ver­wand­ten BOOMTOWN SHAKEDOWN aus Münster!

Wei­ter­le­sen…

Throwback Kleinstadtfest!

Schon zum vier­ten Mal mach­ten die Klein­stadt­kin­der sich auf, um ihre Ver­an­stal­tung aus dem Boden zu stamp­fen. Mon­tags geht das Krib­beln schon los, fast ein Jahr Vor­be­rei­tung sol­len jetzt in die Pra­xis umge­setzt wer­den! Denn bis auf die Haupt­büh­ne bau­en wir den gan­zen Rum­mel tat­säch­lich kom­plett selbst auf und ver­wal­ten auch alles zu 100% in Eigen­re­gie. Vom Bier­zap­fer über Tech­nik an der River­s­ta­ge bis hin zur Secu­ri­ty: Über­all habt ihr aus­schließ­lich Klein­stadt­kin­der gesehen 😀

Wei­ter­le­sen…