23.3.2019: LAN IM JAM

LAN im JAM? Ja genau!!! Am 23. März 2019 fin­det die ers­te LAN-Par­ty im JAM — Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen statt. Und das aller­bes­te: Der Ein­tritt ist frei! Wer­de auch du einer von 32 Leu­ten, die an die­sem his­to­ri­schen Event teil­neh­men ?.Wir star­ten gemein­sam um 19:00 Uhr, Ihr könnt aber schon ab 18:00 Uhr kom­men, um euer PC-Set­up auf­zu­bau­en ;). Für Geträn­ke, Abend­essen und klei­ne Snacks ist gegen einen klei­nen Auf­preis auch gesorgt. Jetzt fragst du dich wahr­schein­lich, wie du teil­neh­men kannst…. Ganz ein­fach: Schrei­be uns eine kur­ze E-Mail an niklas.berentzen@jam-meppen.de oder an manuel.bredol@jam-meppen.de und tei­le uns mit, wer und wie alt du bist. Wei­te­re Infos erhältst du dann von uns. Bis dahin eure Klein­stadt­kin­der

FAQ

Wie alt muss ich sein?
Gene­rell kannst du mit­ma­chen, wenn du zwi­schen 16 und 27 Jah­ren alt bist. Beach­te aller­dings, dass du die Ver­an­stal­tung um 0:00 ver­las­sen musst wenn du noch min­der­jäh­rig bist.

Was wird gezockt?
Alles, wor­auf ihr Bock habt. Wir schi­cken euch vor­her auch noch eine Lis­te mit Spie­len, die qua­si ein Must-Have auf jeder LAN sind ;D

Wie siehts mit Netz­werk und Inter­net aus?
Für ein Giga­bit-Netz­werk ist gesorgt. Aller­dings schränkt uns das Inter­net im JAM momen­tan noch stark ein sodass wir euch bit­ten, alles Nöti­ge im vor­aus her­un­ter­zu­la­den.

Was muss ich mit­brin­gen?
Dei­nen viren­frei­en PC, einen Moni­tor (bit­te nicht mehr!), Maus, Tas­ta­tur, Head­set und Kabel (Kalt­ge­rä­te-Kabel, Moni­tor­ka­bel und Netz­werk­ka­bel). Für eine gesi­cher­te Span­nungs­ver­sor­gung ist gesorgt. Stüh­le und Tische stel­len wir auch zur Ver­fü­gung.

Wie lan­ge geht die Ver­an­stal­tung?
Um 9:00 Uhr am nächs­ten Tag soll­ten alle Rech­ner abge­baut sein.

Ich hab jetzt aber noch mehr Fra­gen! Dann schreib uns ein­fach an, und wir wer­den best­mög­lich ant­wor­ten 😉

23.3.2019: Graffiti- Festival „Begegnungen” am JAM

Vom 22.3.–24.3. tref­fen sich in Mep­pen sechs renom­mier­te Künst­ler der Urban Art-Sze­ne am Mep­pe­ner JAM. Urba­ne Kunst ist eine moder­ne Aus­drucks­form, die sich ver­schie­de­ner Ele­men­te aus Graf­fi­ti, Malen, Pos­tern und Mar­kern bedient. Sie ist mitt­ler­wei­le aus dem Stadt­bild nicht mehr weg­zu­den­ken.

Im Auf­trag des Mep­pe­ner Bau­am­tes und des JAM hat der gebür­ti­ge Ost­frie­se Oli­ver Bar­telds die inter­na­tio­nal bekann­ten Künst­ler AMIT2.0, Moritz GREEN, ROOKIE, TASEK  und das Duo ARNDT&GRUMBOWSKI nach Mep­pen gela­den. Die­se wer­den in den knapp drei Tagen 26 Metall­plat­ten mit ihrer Kunst gestal­ten. Die fer­ti­gen Wer­ke zie­ren dann nach Abschluss der Reno­vie­rungs­ar­bei­ten die Wän­de der Bahn­hofs­un­ter­füh­rung. Auf die­se Wei­se wird der dunk­le Ort in ein Gesamt­kunst­werk ver­wan­delt. Die Bahn­hofs­un­ter­füh­rung erhält neue Bedeu­tung als moder­ner Begeg­nungs­stät­te für Kunst, Kul­tur und Mobi­li­tät.  Besu­cher kön­nen ihrer­seits den Ent­ste­hungs­pro­zess der Bil­der– von der lee­ren Flä­che bis hin zu den fer­ti­gen und wie­der über­ar­bei­te­ten Wer­ken – live ver­fol­gen. Dar­über hin­aus gibt es die Mög­lich­keit, mit den Künst­lern in Dia­log zu gehen.  Zum Ver­an­stal­tungs­tag am 23.3. am JAM kön­nen wir neben die­ser span­nen­den Akti­on noch mit einem umfang­rei­chen kuli­na­ri­schen und musi­ka­li­schen Ange­bot erfreu­en. Wir freu­en wir uns auf Ihren Besuch. DJ MEYDYONE legt auf!

Künst­ler im Netz:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tasek

http://robertmatzke.de

https://www.facebook.com/arndtundgrumbowski/

https://goldengreen179.com/vitae/

https://de.wikipedia.org/wiki/Tasek

https://www.instagram.com/amit2.0_namedropping/

Quel­le: MEPPENER Tages­post, 15.2.2019
DJ MEYDYONE legt auf!

28.3.2019: BAM im JAM: Berufsinfo für Jugendliche

Du bist auf der Suche nach dei­nem Weg in Rich­tung Ausbildung/ Arbeit? Dann komm am 28.03.2019 im JAM vor­bei.Wir, die Jugend­be­rufs­agen­tur, möch­ten dich unter­stüt­zen zu den The­men: Berufs­ori­en­tie­rung, wo fin­de ich eine Ausbildung/ Arbeit, wie schrei­be ich eine Bewer­bung und was habe ich sonst noch für Mög­lich­kei­ten, wenn ich kei­ne Aus­bil­dung oder Arbeit suche. Du kannst sel­ber ent­schei­den zu wel­chem der The­men du dich bei uns infor­mie­ren möch­test. In der Zeit von 14–18 Uhr sind wir für dich als Ansprech­part­ner da.  Du brauchst kei­nen Ter­min oder kla­re beruf­li­che Vor­stel­lun­gen, schau ein­fach mal rein, jeder ist will­kom­men, wir freu­en uns auf dich. Wir wol­len nicht nur Fra­gen klä­ren, son­dern bie­ten dir auch an mit uns eine Bewer­bung zu ver­fas­sen.

Ist dir das noch nicht genug? Ger­ne kannst du einen wei­te­ren Ter­min mit uns ver­ein­ba­ren.

30.3.2019: Wonderland & Friends — über 25 Jahre Meppener Bandgeschichte!

Kon­zert der Ur-Mep­pe­ner Band „Won­der­land”. Im Novem­ber 2017 stand das Quin­tett nach jah­re­lan­ger Büh­nen­pau­se im JAM und begeis­ter­te das fast aus­ver­kauf­te Haus mit Songs aus der gesam­ten Band-His­to­rie. Dies­mal, anläss­lich des 25-jäh­ri­gen Bestehens der Grup­pe, prä­sen­tie­ren die Musi­ker eine musi­ka­li­schen Zeit­rei­se durch ein vier­tel Jahr­hun­dert Band-Geschich­te in unver­än­der­ter Beset­zung  (Chris­tof Becke­ring, Ingo Brüm­mer, Cars­ten de Groot, Mar­tin Tra­nel und Kars­ten Stre­eck).

Won­der­land wird das Bes­te aus ihren fünf eige­nen CDs, gar­niert mit brand­neu­en und unver­öf­fent­lich­ten Songs im akus­ti­schen und elek­tri­schen Gewand prä­sen­tie­ren. Das High­light: Unter dem Mot­to „Won­der­land & Fri­ends“ wer­den die Musi­ker an dem Abend von ehe­ma­li­gen und aktu­el­len musi­ka­li­schen Weg­ge­fähr­ten unter­stützt. Mit dabei sind Uli Kaß­burg (Gesang, Gitar­re), der den Mep­pen­ern als Haupt­dar­stel­ler der Mep­pe­ner Frei­licht­büh­ne ein Begriff sein dürf­te. Was kaum (noch) jemand weiß: Uli war vor 30 Jah­ren der Grün­der der Won­der­land-Vor­gän­ger­band „Jus­ti­ce“ und konn­te nun für die „Sil­ber­hoch­zeit“ der Band für eine kur­ze Reuni­on gewon­nen wer­den! 

Eben­falls mit dabei sind Eike Kum­brink (Gesang) und Jens Weken­borg (Drums), die eben­falls in ver­schie­de­nen Vor­gän­ger­bands (“Emer­gen­cy Pro­ject”  & “Jet­to­nes” mit­ge­wirkt haben. 

Den Zuhö­rer erwar­tet eine unter­halt­sa­me Zeit­rei­se ab der spä­ten 80er bis in die Gegen­wart mit viel Musik aber auch Anek­do­ten und Bil­dern aus der Zeit. Auch zwei aktu­el­le musi­ka­li­sche Freu­de der Band, Anna Schrö­er und Jonas Egbers, wer­den das Pro­gramm gesang­lich berei­chern. 

Ein­lass: 19:30 Uhr,

Beginn: 20 Uhr.

Tickets für 5,- € im VVK hier, bei TIM oder im JAM!

5.4.2019: Oster-Pool-Party im Emsbad

Es ist mal wie­der so weit… pas­send zum Start der Oster­fe­ri­en fin­det direkt am letz­ten Schul­tag, Frei­tag den 05.04.2019 eine Pool Par­ty statt!!!
Kommt vor­bei und fei­ert mit dem Pool­par­ty-Team vom JAM mit Musik, coo­len Spie­len und Chal­len­ges im Ems­bad! Zudem könnt ihr wie­der was coo­les gewin­nen! Seid dabei! Wir freu­en uns auf euch.

Ter­min: Frei­tag, 05.04.2019
Zeit: 18–21 Uhr
Ort: Ems­bad, 49716 Mep­pen
Ein­tritt: Bade-Ein­tritt (ab 8 Jah­ren mit Schwimm­si­cher­heit)

5.–18.4.2019: Osterferienprogramm im JAM! Jetzt anmelden!

Lan­ge­wei­le in den Oster­fe­ri­en? Nicht mit uns! Wir haben vie­le tol­le Aktio­nen und Fahr­ten für euch zusam­men­ge­stellt! Mit uns könnt ihr was erle­ben! Anmel­dun­gen sind nur in der Woche vom 11.03.–15.03. im JAM mög­lich. Bei Anmel­dung bit­te bar bezah­len! Bei Fra­gen: 05931/ 153–435. Genaue Infos bekommt ihr hier. Wich­tig: Eure Eltern müs­sen eine Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung aus­fül­len.
Kann man im JAM aus­fül­len oder vo

Pool-Par­ty:

Das ist der bes­te Start in die Oster­fe­ri­en! Zu Beginn der schul­frei­en Zeit fin­det im Hal­len­bad des Mep­pe­ner Ems­ba­des wie­der eine „SCHOOL-OUT-POOL-PARTY“ statt. Vie­le Spiel­ge­rä­te im Was­ser laden zum Toben ein und das Pool-Par­ty-Team wird euch ein bun­tes Pro­gramm an Spie­len und Über­ra­schun­gen bie­ten. Zudem könnt ihr tol­le Prei­se gewin­nen. Ein DJ legt dazu die neus­ten Hits aufs und erfüllt jede Men­ge Musik­wün­sche.

Ter­min: Frei­tag 05.04.19 von 18.00–21.00 Uhr

Alter: ab 8 Jah­ren (mit Schwimm­si­cher­heit) Kos­ten: Badein­tritt   Ort: Ems­bad Mep­pen

Fifa-Tur­nier:

Stellt euer Kön­nen beim Fifa-Tur­nier im JAM unter Beweis. Es wird in Zwei­er-Teams gegen­ein­an­der gespielt bis der Tur­nier­sie­ger ermit­telt wur­de. In den Pau­sen könnt ihr euch im JAM beschäf­ti­gen. Bit­te bringt etwas Ver­pfle­gung bzw. etwas Taschen­geld für die Pau­sen mit. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl.

Ter­min: Mon­tag 08.04.19 und Don­ners­tag 11.04.19 von 10.00–14.00 Uhr

Alter: 8–12 Jah­re  Kos­ten: 2€  Ort: JAM

Tages­fahrt: JUMP HOUSE (Tram­po­lin Park) und Water­front:

Ihr könnt mit uns in den Oster­fe­ri­en nach Bre­men in die Water­front (Ein­kauf­zen­trum) fah­ren. Zuerst habt ihr die Mög­lich­keit in Klein­grup­pen shop­pen zu gehen und danach gehen wir gemein­sam ins JUMP HOUSE, wo ihr euch aus­powern könnt. Das JUMP HOUSE bie­tet euch vie­le ver­schie­de­ne Berei­che und Attrak­tio­nen zum Sprin­gen. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl. Bit­te bringt genü­gend Geld bzw. Ver­pfle­gung für die Fahrt mit. Falls ihr bereits aus einer Tram­po­lin­hal­le Sprungs­o­cken besitzt, bringt die­se ger­ne mit.

Ter­min: Diens­tag 09.04.19 von 9.30–19.00 Uhr

Alter: 12–16 Jah­re  Kos­ten: 21€  Ort: Bus­bahn­hof Mep­pen

Kochen im Jam:

Kommt in den Oster­fe­ri­en ins JAM und erlebt gemein­sam mit uns ein paar inter­es­san­te Stun­den rund um das The­ma Kochen. Wir gehen gemein­sam ein­kau­fen und kochen zusam­men. Abschlie­ßend las­sen wir uns das „Fest­mahl“ schme­cken! Zusätz­li­chen machen wir coo­le Cock­tails mit euch.

Unver­träg­lich­kei­ten und All­er­gi­en bit­te bei der Anmel­dung mit ange­ben. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl

Ter­min: Mitt­woch 10.04.19 und Mon­tag 15.04.19 von 10.30–14.00 Uhr

Alter: ab 8 Jah­ren   Kos­ten: 3€   Ort: JAM

Tages­fahrt: Aqua Mun­do Hut­ten­heu­g­te:

Strom­schnel­len, Kur­ven, Wir­bel … wer’s rasant liebt, kommt bei der Tem­po-Abfahrt in der Wild­was­ser­bahn voll auf sei­ne Kos­ten. Das Aben­teu­er­schwimm­bad bie­tet euch aber noch viel mehr: Ein Wel­len­bad, eine Rie­sen­rut­sche, Was­ser­fäl­le, Was­ser­spie­le … Das soll­tet ihr nicht ver­pas­sen. Mit der Anmel­dung wird vor­aus­ge­setzt, dass der Teilnehmer*in schwimm­si­cher ist. Den Anwei­sun­gen des Schwimm­per­so­nals ist Fol­ge zu leis­ten. Bit­te Ver­pfle­gung oder Taschen­geld mit­brin­gen. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl.

Ter­min: Diens­tag 16.04.19 von 9.30–16.50 Uhr

Alter: von 10–16 Jah­re    Kos­ten: 12€  Ort: Bus­bahn­hof Mep­pen

Jute­beu­tel und T-Shirts gestal­ten:

Ihr wollt einen Jute­beu­tel oder ein T-Shirt so gestal­ten wie es euch gefällt. Dann kommt zu uns ins JAM. Wir haben vie­le Mate­ria­len wie z.B. Tex­til­stif­te, Per­len, Bügel­bil­der mit denen ihr eurer Shirt oder Jute­beu­tel gestal­tet könnt wie ihr es wollt. Wenn ihr ein T-Shirt gestal­ten wollt, bringt bit­te eins in eurer Grö­ße mit. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl.

Ter­min: Mitt­woch 17.04.19 von 10.00–13.00 Uhr

Alter: ab 8 Jah­ren   Kos­ten: 3€  Ort: JAM

Spie­le­vor­mit­tag im JAM:

Du spielst ger­ne mit meh­re­ren Per­so­nen Gesell­schafts­spie­le? Dann bist du herz­li­chen ein­ge­la­den in den Oster­fe­ri­en zu uns in JAM zu kom­men. Ihr habt die Mög­lich­kei­ten einen gan­zen Vor­mit­tag ver­schie­de­ne Spie­le zu spie­len. Im Jam lie­gen eini­ge Spie­le parat. Ihr dürft auch ger­ne eure eige­nen Spie­le mit­brin­gen. Bit­te bringt auch etwas Ver­pfle­gung für die Pau­sen mit. Begrenz­te Teil­neh­mer­zahl.

Ter­min: Don­ners­tag 18.04.19 von 9.00–13.00 Uhr

Alter: ab 8 Jah­ren Kos­ten: ohne  Ort: JAM

20.4.2019: Dry Dudes & Band

Die New­co­mer, die bereits beim Super­ta­lent ein mil­lio­nen­pu­bli­kum begeis­ter­ten, sind im Rah­men ihrer Deutsch­land­tour mit vol­ler Live­band zu Gast im JAM. Nach der roman­ti­schen Mär­chen­stun­de Fai­ry­ta­le ist es für die Dry Dudes Zeit, sich auf die klei­nen, nicht unbe­dingt weni­ger roman­ti­schen Momen­te des All­tags zu besin­nen. Mit ihrem Debüt-Nach­fol­ger Memo­ries öff­nen die Dry Dudes aus dem Ems­land ein Foto­al­bum vol­ler Erin­ne­run­gen. Eini­ge sind schon ein wenig ver­blasst, die Far­ben ver­schwom­men. Ande­re sind noch ganz prä­sent. Fast spürt man sie schon wie­der, die Küs­se auf der Wan­ge, Fin­ger­spit­zen die sich berüh­ren, schmeckt das Kau­gum­mi, das man damals dabei im Mund hat­te. Oder man fühlt den Stich ins Herz, die Ent­täu­schung und Sehn­sucht, so als wäre es erst ges­tern gewe­sen. Oder war am Ende alles doch nur ein Traum?

Auf Memo­ries erzäh­len die Dry Dudes Erwin Holm und Patrick Schüt­te in 12 ver­träum­ten Songs zwölf neue Geschich­ten zwi­schen Lie­be, Sehn­sucht, Lei­den­schaft und Nost­al­gie. Geschich­ten, wie sie das Leben eben so schreibt und wie sie jeder von uns auch wohl schon ein­mal erlebt hat – nur eben nicht so schön und facet­ten­reich ver­packt wie auf Memo­ries. Auch auf ihrem zwei­ten Album schwö­ren die Dry Dudes auf ihre ganz eige­ne Inter­pre­ta­ti­on des Poprocks mit Sin­ger/­Song­wri­ter-Appeal, in der sich gleich­zei­tig jede Men­ge musi­ka­li­sche Akzen­te ver­schie­dens­ter Gen­res zwi­schen Acoustic Pop und R&B wie­derfnden.

Die Dry Dudes lern­ten sich im Som­mer 2015 bei einem Musik­wett­be­werb ken­nen. Nach kur­zen Aus­fü­gen in die Cover-Welt mit Songs von Micha­el Jack­son und Ed Sheeran stand für die jun­gen Ems­län­der fest: Wir wol­len nicht klin­gen wie alle ande­ren. Seit­her begeis­tern sie mit ihrer gefühl­vol­len, hand­ge­mach­ten Musik ihre Fans in ganz Deutsch­land. Ein­lass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr.



28.4.2019: Alex Schmeisser „Lieder aus dem Koffer!”

Alex Schmeis­ser kommt aus Bad Müns­ter und ist Kin­der­lie­der­ma­cher und Päd­ago­ge. Seit 15 Jah­ren schreibt er Lie­der für Kin­der, spielt Kon­zer­te und nimmt CD´s auf. 2017 erschien sei­ne vier­te CD Pro­duk­ti­on „Pick­nick mit Gitar­re“. Das aktu­el­le Büh­nen­pro­gramm heißt „Lie­der aus dem Kof­fer“. Ein Kon­zert zum Mit­ma­chen und Mit­la­chen. Neue Musik für gro­ße und­klei­ne Leu­te.
Lie­der über Ele­fan­ten, Freun­de und komi­sche Vögel, zum Mit­sin­gen, Träu­men, Lachen, Bewe­gen, Zuhö­ren, Spaß haben… Mit Gitar­re, Gesang, Trom­mel, Djem­be, Regen­ma­cher, Ras­sel, Mund­har­mo­ni­ka, Kazoo…und einem Kof­fer voll selt­sa­mer Din­ge geht es auf die Büh­ne. Bei sei­nen Auf­trit­ten gibt es Musik und viel Bewe­gung. Die Kon­zert sind ein Mit­mach­er­leb­nis der beson­de­ren Art. Da wird gequakt, geklatscht und getram­pelt. Die Kin­der wer­den aktiv mit in das Gesche­hen auf der Büh­ne ein­be­zo­gen.

Das gemein­sa­me Erle­ben von Musik in Ver­bin­dung mit Bewe­gung und Spaß steht hier im Mit­tel­punkt.

Ver­an­stal­ter:
Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM in Koope­ra­ti­on mit dem
Frei­wil­li­gen­zen­trum Mep­pen

Ver­an­stal­tungs­ort: Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM, An der Blei­che 3, 49716 Mep­pen | Tele­fon: 05931–15343 | www.jam-meppen.de

3.5.2019: Hi! Spencer

Knapp ein Jahr nach der letz­ten Sin­gle geht es für Hi! Spen­cer jetzt in gro­ßen Schrit­ten Rich­tung neu­es Album.
Mit „Wo immer du bist“ ver­öf­fent­licht die Indie-Punk-Band einen neu­en Song und ver­rät: Das neue Album „Nicht raus, aber wei­ter“ erscheint am 15.02.2019 auf dem Label Uncle M.
Am 3. Mai im JAM in Mep­pen!
Exklu­si­ve Hard-Tickets gibt es im Uncle-M Shop: https://shop.uncle-m.com/hi-spencer.html

Wei­ter­le­sen…3.5.2019: Hi! Spen­cer

28.05.2019: Dréimire (Irland)

Dréi­mi­re for­mier­te sich als Duo in Ding­le, Co. Ker­ry Irland mit den dort ansäs­si­gen Musi­kern Ben Jan­ning (Bass) und Mat­tie Bar­ker (Gitar­re). Bei­de stu­dier­ten Musik an der renom­mier­ten Musik­hoch­schu­le in Dub­lin. Bei­de arbei­te­ten in den letz­ten Jah­ren als Musi­ker mit einer wei­ten Band­brei­te ver­schie­de­ner Musik­rich­tun­gen mit unter­schied­li­chen Grö­ßen der Musik­bran­che in Irland zusam­men. Die­se Ein­flüs­se zeich­nen auch die Live-Show von Dréí­mi­re aus: Tra­di­tio­nel­le iri­sche Musik, Gyp­sy und Con­tem­pora­ry Jazz sowie Funk bestim­men die Cha­rak­te­ris­tik ihrer Musik.

Dréi­mi­re hat seit ihrer Grün­dung mit ver­schie­de­nen bekann­ten iri­schen Musi­kern zusam­men­ge­ar­bei­tet u.a. mit dem inter­na­tio­nal bekann­ten Ron­an Ó Sno­daigh von der Iri­schen “Super Group” Kila, Jon San­ders und mit der Gei­ge­rin und Mul­ti­in­stru­men­ta­lis­tin, Cla­re Sands, die von der Musik­fach­pres­se als “Rising Star” der inter­na­tio­na­len Musik­sze­ne bezeich­net wird. Mit die­ser Aus­nahme­mu­si­ke­rin kom­men DRÉIMIRE nun für eini­ge Auf­trit­te und Fes­ti­vals nach Deutsch­land und wer­den ihr Publi­kum mit ein­fühl­sa­mer Musik in ihren Bann zie­hen! Ver­an­stal­ter: TIM, Ein­lass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Tickets im VVK bei TIM oder online hier!