TOP-NEWS:

TICKETS IM VORVERKAUF:

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN:

22.6.2019: Kinderfest zum Jubiläum des Kinderschutzbundes Meppen
Der Orts­ver­band Ems­land-Mit­te e.V. des Deut­schen Kin­der­schutz­bun­des wur­de 1993 als gemein­nüt­zi­ger Ver­ein gegrün­det und unter­hält seit 1994 als Haupt­pro­jekt zum Kin­der­schutz eine pro­fes­sio­nell besetz­te Bera­tungs­stel­le bei Gewalt gegen Kin­der und Jugend­li­che. In die­sem Jahr begeht der Ver­ein sein 25-jäh­ri­ges Bestehen. Aus die­sem Anlass fin­det im und am JAM ein bun­tes Kin­der­fest statt! Es gibt tol­le Mit­mach­ak­tio­nen und ein attrak­ti­ves Rah­men­pro­gramm: Musik mit Chris­ti­an Hüser und Jonas Egbers, Würst­chen, Luft­bal­lon­tie­re, Spiel­mo­bil, Kaf­fee und Kuchen, TPZ-Zir­kus­zelt, etc. Zeit­raum: 14.30–18 Uhr, Ein­tritt frei! …
Alle INFOS
3.7.2019: SCHOOLS-OUT-POOL-PARTY
Das ist der bes­te Start in die Som­mer­fe­ri­en! Zu Beginn der schul­frei­en Zeit fin­det im Frei- und Hal­len­bad des Mep­pe­ner Ems­ba­des die gro­ße “SCHOOLS-OUT-POOL-PARTY” statt. Groß­spiel­ge­rä­te im Was­ser laden zum Toben ein und das Pool-Par­ty-Team wird euch ein bun­tes Pro­gramm an Spie­len und Über­ra­schun­gen bie­ten. Zudem könnt ihr tol­le Prei­se gewin­nen. Ein DJ legt dazu die neus­ten Hits auf und erfüllt jede Men­ge Musik­wün­sche. Wir freu­en uns auf euch! Der Ein­tritt ist für Teil­neh­mer des Feri­en­pro­gram­mes bei Vor­la­ge des Gut­schei­nes kos­ten­los!
Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich! Bei schlech­tem Wet­ter fin­det die Akti­on im Hal­len­bad statt! Für Kin­der und Jugend­li­che ab 6 Jah­re …
Alle INFOS
4.7.-14.8.2019: Ferienprogramm
Bald ist es wie­der soweit, die Lieb­lings­zeit eines jeden Kin­des star­tet, denn die Som­mer­fe­ri­en ste­hen vor der Tür. Eine Zeit, auf die ihr euch mit Sicher­heit freut, mit Son­ne, Freun­den und dem Feri­en­pro­gramm der Stadt Mep­pen. Die­ses Pro­gramm hat das Team der städ­ti­schen Jugend­pfle­ge in Zusam­men­ar­beit mit vie­len Ver­ei­nen, Ver­bän­den, Pri­vat­per­so­nen und ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen zusam­men­ge­stellt, damit ihr in den Feri­en bloß kei­ne Lan­ge­wei­le habt. Die Span­nung steigt, wel­che tol­len Akti­vi­tä­ten, Aktio­nen und Fahr­ten in die­sem Jahr für euch vor­be­rei­tet wur­den. Ihr ent­deckt bestimmt eine Men­ge Ange­bo­te mit denen ihr eure Feri­en­ta­ge abwechs­lungs­reich und auf­re­gend gestal­ten könnt. Mit Sicher­heit ergibt sich auch die ein oder ande­re inter­es­san­te Ent­de­ckung, die viel­leicht zu einem neu­en Hob­by führt. Für eini­ge Ver­an­stal­tun­gen ist eine vor­he­ri­ge Anmel­dung not­wen­dig. In den Beschrei­bun­gen der Ange­bo­te seht ihr, wel­che das sind. Das bedeu­tet also alles auf­merk­sam lesen! Das Heft wird ab dem 24. Mai in allen Mep­pe­ner Grund­schu­len ver­teilt und ist außer­dem im JAM und im Bür­ger­amt der Stadt Mep­pen erhält­lich. Infos gibt es unter www.ferienprogramm-meppen.de.
Alle INFOS
19.7.2019: Drones, The Boar & Country Club Killing Machine
Dro­nes kom­men zurück nach Mep­pen! Am 19. Juli 2019 im JAM — Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen! Die fünf Eng­län­der fei­ern auch gleich­zei­tig ein klei­nes Jubi­lä­um. Vor fünf Jah­ren spiel­ten sie noch im alten JAM ihre ers­te Show in Mep­pen. Mitt­ler­wei­le sind sie hier schon fast hei­misch gewor­den. Fünf­te Show im fünf­ten Jahr! Das ist sehr gut! 😉 Wer die ers­ten Shows der jun­gen Eng­län­der ver­passt hat, kann sich auf eine ordent­li­che Ladung Punk Rock gefasst machen! Ein­zi­ge Club­show in Deutsch­land! Bei die­sem Jubi­lä­um dür­fen als Sup­port natür­lich The Boar nicht feh­len! Bereits seit der drit­ten Show sind sie mit an Board und gar nicht mehr weg­zu­den­ken! Eröff­net wird die­ser gran­dio­se Abend von Coun­try Club Kil­ling Machi­ne! Extra für die­se Show wird es ein klei­nes Punk Set geben. Mehr wird noch nicht ver­ra­ten 😉 UND
An dem Abend wird die Crew vom Klein­stadt­fes­ti­val noch mal ordent­lich einen raus­hau­en! Son­der­prei­se, Glücks­rad und vie­les mehr rund ums Klein­stadt­fes­ti­val 2019. Ein­lass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr. Tickets im JAM, bei TIM und online HIER!
Alle INFOS
27.7.2019: Kleinstadtfestival
Wer beim Wort „Klein­stadt“ an Lan­ge­wei­le und hoch­ge­klapp­te Bür­ger­stei­ge denkt, liegt in Mep­pen defi­ni­tiv falsch! Vie­le Kids in der ems­län­di­schen Stadt haben kei­ne Lust auf die­se Kli­schees und zei­gen unter dem Namen „Klein­stadt­kin­der“ seit Jah­ren, dass es mit Elan und Eigen­in­itia­ti­ve auch anders geht. Der bis­her größ­te Wurf dabei ist das neue „Klein­stadt­fes­ti­val“ im Her­zen von Mep­pen. Freu­en könnt ihr euch auf SONDASCHULE, ITCHY, RAZZ, WEEKEND, HI SPENCER!. AGAINST RANDY, EISENKARL, CIVIL COURAGE, ACOUSTIC STEEL, u.a. Infos &Tickets gibt es unter www.kleinstadtfestival.de.
Alle INFOS
10.8.2019: 1. Meppener Song-Slam
Neu im Pro­gramm: Song Slam am JAM – Pro­ze­de­re wie beim Poe­try Slam, nur gibt’s akus­tisch eine Schip­pe drauf! Ob unter­stützt durch Gitar­re, Kla­vier oder Bass; fünf Musiker*innen ver­sucht euch und die Jury von ihrem Kön­nen zu über­zeu­gen. Wei­te­re Infos dem­nächst! …
Alle INFOS
11.9.2019: Poetry SLAM: Frauenpower – Slamrevue
Flan­kiert wird das stadt­um­fas­sen­de Lesungs­pro­gramm „Unse­re Stadt liest ein Buch“ von sprit­zig-scharf­zün­gi­gen Poe­try-Slams rund ums The­ma Frau­en und Cou­ra­ge. Im JAM tra­gen die drei Slam­me­rin­nen Rita Apel, Tabea Farn­ba­cher und Leti­cia Wahl unter der Mode­ra­ti­on von Hen­ning Chad­de vor, was sie über muti­ge Frau­en zu sagen, zu rei­men, zu hau­chen oder zu schrei­en haben. Live und unbe­re­chen­bar. Wit­zi­ges, Inspi­rie­ren­des, Erns­tes, Iro­ni­sches, Femi­nis­ti­sches, Poli­ti­sches. Slams von: Rita Apel, Tabea Farn­ba­cher, Leti­cia Wahl. Mode­ra­ti­on: Hen­ning Chad­de, Part­ner: Kul­tur- und Jugend­zen­trum JAM, Kul­tur­werk Mep­pen, Ver­an­stal­ter: VGH Regio­nal­di­rek­ti­on Lin­gen. Ein­tritt: 7 € inkl. Getränk. Tickets hier!
Alle INFOS
12.9.2019: Vitus Akademie (Abnabelung vom Elternhaus)
Abna­be­lung vom Eltern­haus und Zukunfts­pla­nung sind die The­men, mit denen sich der Inklu­si­ve The­men­abend des St. Vitus Wer­kes am 12.09.2019 beschäf­ti­gen wird. Mit der Puber­tät beginnt das Erwach­sen­wer­den eines Kin­des. Die­se Pha­se ist oft­mals mit Kon­flik­ten zwi­schen den Genera­tio­nen ver­bun­den und für Kin­der und Eltern anstren­gend. Die damit ver­bun­de­ne Abna­be­lung vom Eltern­haus ist ein wich­ti­ger Schritt auf dem Weg in ein Leben als selb­stän­di­ger Erwach­se­ner und löst viel­fäl­ti­ge Emo­tio­nen aus. Ziel des Inklu­si­ven The­men­abends ist es, sich mit allen am Ablö­sungs­pro­zess Betei­lig­ten über Bedürf­nis­se, Wün­sche und Sor­gen aus­zu­tau­schen und gemein­sam zu dis­ku­tie­ren, was jeder ein­zel­ne zu einem guten Gelin­gen bei­tra­gen kann. Der The­men­abend „Abna­be­lung vom Eltern­haus – Zukunfts­pla­nung“ fin­det im JAM Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen, An der Blei­che 3 in Mep­pen statt und beginnt um 19:00 Uhr. Die Ver­an­stal­tung ist öffent­lich und kos­ten­los. Refe­ren­tin an die­sem Abend ist Diplom-Päd­ago­gin Kirs­ten Saut­mann aus Bad Laer …
Alle INFOS
17.10.2019: Clare Sands in Concert
Von RTE Lyric FM als „Aus­nah­me-Talent“ und von Hot Press als „lei­den­schaft­li­cher und ein­zig­ar­tig fas­zi­nie­ren­der Ein­fluss in iris­her Musik“ beschrie­ben, ist Cla­re Sands eine instru­men­ta­lisch viel­sei­ti­ge Preis­trä­ge­rin, Künst­le­rin,  Kom­po­nis­tin und Song-Schrei­be­rin aus der musi­ka­lisch pul­sie­ren­den Stadt Cork in Irland. Mit einer Fen­der Strat Gitar­re in der einen und einer elek­tri­schen Gei­ge in der ande­ren Hand, ist Sands eine von Boss/Roland und Yama­ha unter­stütz­te Künst­le­rin, die eine ein­zig­ar­ti­ge Fähig­keit besitzt, viel­sei­ti­ge, auf­rich­ti­ge und gefühl­vol­le Musik mit einer Pri­se tra­di­tio­nel­len, iri­schen Ein­fluss zu kom­po­nie­ren. Mit ihrer Band Dréi­mi­re hat Cla­re das Mep­pe­ner Publi­kum bereits im Mai begeis­tert. Ihr ers­tes Album „Join Me At The Table“ aus dem Jahr 2016, wur­de von den Kri­ti­kern mit Applaus als „bezau­bern­der Klang“ beschrie­ben. RTE Radio 1 und Sands gin­gen gemein­sam als Solo-Künst­ler in Irland, Euro­pa und Ame­ri­ka auf Tour und beglei­te­ten Jack L., Hot­house Flowers, SON, Luka Bloom, Mun­dy und wei­te­re ange­se­he­ne Künst­ler beim Elec­tric Pic­nic, INEC, im Cork Ope­ra House, sowie der Natio­nal Con­cert Hall, um nur eini­ge zu nen­nen. Neben ihrer bis­her größ­ten Show, die neben Künst­lern wie der iri­schen Legen­de Imel­da May und Sha­ne McGo­wan vor 15.000 Besu­chern statt­fand, hat Sands erst kürz­lich ihre sowohl in Deutsch­land als auch in Irland kom­plett aus­ver­kauf­te Tour …
Alle INFOS
19.10.2019: Alarming Jesus & Special Guests
Alar­ming Jesus — über­setzt ins Deut­sche in etwa “besorg­nis­er­re­gen­der Jesus”. Die fünf­köp­fi­ge Alter­na­ti­ve-Metal Band aus Lin­gen (Ems) benutzt die­sen pro­vo­kan­ten Titel als Anspie­lung auf den wach­sen­den Trend sich vor­ge­kau­te Mei­nun­gen eigen zu machen, ver­meint­li­chen Nach­rich­ten blind zu trau­en und gesell­schaft­li­che Bewe­gun­gen nicht zu hin­ter­fra­gen. Ein The­ma, das aktu­el­ler nicht sein könn­te, aber gewiss nicht neu ist – eben­so wenig wie Alar­ming Jesus selbst, denn die Band erlebt nach der Auf­lö­sung 2007 im Som­mer 2019 — pas­send zum Namens­ge­ber — ihre Wie­der­auf­er­ste­hung. Schon in den frü­hen 2000’ern haben “AJ” auf sich auf­merk­sam gemacht, was neben zahl­rei­chen über­re­gio­na­len Kon­zer­ten (u.a. als Sup­port­act für “As I Lay Dying”), dem Gewinn des deut­schen Rock-& Pop-Prei­ses 2005 () in der Kate­go­rie “Hard and Hea­vy” und einer Dop­pel­sei­te im EMP Kata­log zur Pro­mo­ti­on des Debut­al­bums “Mil­li­on Stones” Aus­druck fand, ehe sich die Band 2007 auf­lös­te. 
Die dama­li­gen Grün­dungs­mit­glie­der — und Haupt­ver­ant­wort­li­chen für den “AJ Sound” — Den­nis Vaas (Gesang) und Andre­as Mül­ler (Gitar­re), sowie der dama­li­ge Aus­hilfs-Schlag­zeu­ger Flo­ri­an Brüg­ge­mann, sind auch für die Wie­der­auf­er­ste­hung 2019 ver­ant­wort­lich und wer­den durch Ingo Car­luc­ci-Schul­te (Gitar­re) und Sebas­ti­an Sche­pers (Bass) — alle­samt frü­he­re Band-Weg­ge­fähr­ten — kom­plet­tiert. Vor­ver­kauf: 6,- €, Abend­kas­se: 8,- € …
Alle INFOS
20.10.2019: Mitmach-Konzert „Wi-Wa-Wackelzahn“mit Johannes Kleist
Der Köl­ner Kin­der­lie­der­ma­cher Johan­nes Kleist prä­sen­tiert im JAM die Hits aus sei­ner CD “Wi-Wa-Wackel­zahn”. Hier wackeln Mars­männ­chen mit den Anten­nen und Milch­zäh­ne im Mund. Spiel­zeu­ge tan­zen durchs Kin­der­zim­mer und wir rei­ten auf Zebra Zot­tel durch den Zoo. Los geht’s! Mit­ma­chen, sin­gen, klat­schen, hüp­fen ist ange­sagt! Da kann kei­ner lan­ge sit­zen blei­ben. Bringt eure Freun­de, Geschwis­ter, Eltern und Groß­el­tern mit, denn zusam­men macht´s noch mehr Spaß. Ein beson­de­res Kon­zert-Erleb­nis aus Bewe­gungs-Lie­dern, lus­ti­gen Bil­dern und inter­ak­ti­ven Geschich­ten. Wäh­rend der anschlie­ßen­den Auto­gramm­stun­de nimmt sich der Musi­ker Zeit, eure Fra­gen zu beant­wor­ten. Außer­dem war­tet auf jedes Kind eine klei­ne Über­ra­schung als Erin­ne­rung an das Kon­zert. Wei­te­re Infos und Hör­bei­spie­le: www.JohannesKleist.de. 11–13 Uhr, Ein­tritt frei. Mit Fami­li­en­früh­stück! …
Alle INFOS
24.10.2019: "Platt satt!" mit DE GRUP (DE/NL)
Eine musi­ka­li­sche Rei­se über Gren­zen hin­weg. Das Musik­thea­ter­stück „DE GRUP“ („Die Gren­ze“) han­delt von der Fami­li­en­ge­schich­te des Bre­mer Folk­mu­si­kers Otto Groo­te und des Gro­nin­ger Lie­der­ma­chers Bert Had­ders. Ihre Vor­fah­ren wur­den in Dren­the gebo­ren, bei­de ohne gol­de­nen Löf­fel im Mund. Ottos Groß­va­ter emi­grier­te nach Deutsch­land, um der Armut in sei­ner Hei­mat zu ent­kom­men, wäh­rend Berts Groß­va­ter in den Nie­der­lan­den blieb. Zusam­men mit der Thea­ter­grup­pe „Iem­ans­land“ erzäh­len sie von Armut und Reich­tum — vom Blei­ben oder Gehen — und vom Fei­ern und Arbei­ten. „DE GRUP“ ist eine mit­rei­ßen­de und berüh­ren­de Rei­se, die natio­na­le Gren­zen über­win­det. Die Ver­an­stal­tung ist Teil des Kul­tur­fes­ti­vals „Platt­Satt“ der Ems­län­di­schen Land­schaft e.V. (Pro­gramm unter www.emslaendische-landschaft.de). Vor­ver­kauf hier (VVK: 8,- €, AK: 10,- €, Schü­ler: VVK: 6,- €, AK: 8,- €) …
Alle INFOS
26.10.2019: LAN im JAM
Am 26. Okto­ber 2019 fin­det die zwei­te LAN-Par­ty im JAM — Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen statt. Und das aller­bes­te: Der Ein­tritt ist frei! Wir star­ten gemein­sam um 19:00 Uhr, Ihr könnt aber schon ab 18:00 Uhr kom­men, um euer PC-Set­up auf­zu­bau­en. Für Geträn­ke, Abend­essen und klei­ne Snacks ist gegen einen klei­nen Auf­preis auch gesorgt. Jetzt fragst du dich wahr­schein­lich, wie du teil­neh­men kannst…. Ganz ein­fach: Schrei­be uns eine kur­ze E-Mail an niklas.berentzen@jam-meppen.de oder an manuel.bredol@jam-meppen.de und Tei­le uns mit, wer und wie alt du bist. Wei­te­re Infos erhältst du dann von uns. Bis dahin eure Klein­stadt­kin­der …
Alle INFOS
8.-11.10.2019: Kinderspielstadt JAM City
Save the date: Die Kin­der­spiel­stadt JAM-City fin­det in die­sem Jahr vom 8.–11.10. statt. Anmel­dun­gen sind nach den Som­mer­fe­ri­en mög­lich, der genaue Anmel­de­ter­min wird noch ver­öf­fent­licht …
Alle INFOS
15./16.11.2019: Zweitägiger Poetry-Slam/Kreativ-Schreib-Workshop
Vom 15.11.–16.11.19 fin­det im JAM ein Poe­try-Slam/Krea­tiv-Schreib-Work­shop statt. Ihr lernt Grund­la­gen des Krea­ti­ven Schrei­bens, ent­wi­ckelt ein Gefühl für Spra­che und bringt eure eige­nen Geschich­ten zu Papier. Am 16.11. habt ihr außer­dem die Mög­lich­keit mit euren fri­schen Wer­ken beim Slam dicht.dichter.gedichte anzu­tre­ten. Ob mit oder ohne Wett­be­werb, das ent­schei­det ihr! Ange­lei­tet wird der Work­shop von Poe­try Slam­mer und Mode­ra­tor des Radioac­tive­S­lams Jens Kotal­la. Zwei­tä­gi­ger Krea­tiv-Schreib-Work­shop mit Jens Kotal­la im JAM: 15.11.19 von 16–20 Uhr 16.11.19 von 10–16 Uhr
Jede*r ist will­kom­men. Es ist kei­ne Vor­er­fah­rung not­wen­dig. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.
Anmel­dun­gen im JAM oder per Mail an Dani­el Gützlaff (Daniel.Guetzlaff@evlka.de) …
Alle INFOS
16.11.2019: Poetryslam: dicht.dichter.gedichte
Vier hoch­ka­rä­ti­ge Slammer*innen tre­ten mit Tex­ten rund um das The­ma Sucht gegen­ein­an­der an. Neben den Pro­fis stel­len muti­ge Workshop-Teilnehmer*innen ihre Ergeb­nis­se vor (ob mit oder ohne Bewer­tung ent­schei­den die Teilnehmer*innen). Slam­mer on sta­ge:
Leti­cia Wahl (Mar­bug; Vize-Lan­des­meis­te­rin Hes­sen 2016)
Tobi­as Kun­ze (Han­no­ver; Lan­des­meis­ter NRW 2011)
Nils Früch­te­nicht (Kas­sel) Bon­ny-Lycen (Leip­zig) Ein­lass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr frei­er Ein­tritt Mode­ra­ti­on: Jens Kotal­la …
Alle INFOS
30.11.2019: Musikschule Sommer: "Magic of Disney"
Unter dem Mot­to “Magic of Dis­ney” star­ten Schü­ler der Musik­schu­le Som­mer ein Kon­zert am Sams­tag, den 30.11.2019. “Magic of Dis­ney” wird unter­malt von Musik durch Cajon, Schlag­zeug, Bon­gos, Pia­no, Quer­flö­te, Saxo­phon, Gitar­re, Gesang und Tanz. Eine Vor­stel­lung, die ver­heißt ein musi­ka­li­scher Nach­mit­tag vol­ler Spaß, Lei­den­schaft und Zau­ber der Musik. Beginn 16:00 Uhr, Tickets im VVK erhält­lich Musik­schu­le Som­mer, Tel.-Nr: 05931–8850377 …
Alle INFOS
11.12.2019: Vitus Akademie: Umgang mit Medien
Whats­App, Snap­chat, Insta­gram und Co. spie­len eine wich­ti­ge Rol­le im Leben vie­ler Jugend­li­cher und Erwach­se­ner. Wie funk­tio­niert das alles? Wie sieht ein gesun­der Umgang damit aus? Und was muss ich dabei zum The­ma Daten­schutz beden­ken? Unter dem Titel „Umgang mit neu­en Medi­en“ wird hier­zu am 11. Dezem­ber 2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr eine offe­ne und kos­ten­lo­se Abend­ver­an­stal­tung im JAM- Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen, An der Blei­che 3 in Mep­pen ange­bo­ten. Refe­rent an die­sem Abend ist Micha­el Bren­del, Stu­di­en­lei­ter im Lud­wig-Wind­thorst-Haus …
Alle INFOS
7.3.2020: Kleinstadtcomedy 6
Auch 2020 kommt die Klein­stadt­co­me­dy zurück ins Thea­ter in Mep­pen!
Zur bereits sechs­ten Auf­la­ge lädt Mode­ra­tor Sven Bens­mann zur wohl lus­tigs­ten Show des Land­krei­ses und hat im Gepäck wie­der vier befreun­de­te New­co­mer-Come­di­ans, die dem Mep­pe­ner Publi­kum die Gags mit vol­ler Wucht links und rechts um die Ohren schal­lern wer­den.
2019 war die Show bereits zwei Mona­te vor Beginn des Abends rest­los aus­ver­kauft. Kar­ten gibt es ab sofort bei TIM, im JAM oder online hier!
Alle INFOS

22.6.2019: Kinderfest zum Jubiläum des Kinderschutzbundes Meppen

22.6.2019: Kinderfest zum Jubiläum des Kinderschutzbundes Meppen
Der Orts­ver­band Ems­land-Mit­te e.V. des Deut­schen Kin­der­schutz­bun­des wur­de 1993 als gemein­nüt­zi­ger Ver­ein gegrün­det und unter­hält seit 1994 als Haupt­pro­jekt zum Kin­der­schutz eine pro­fes­sio­nell besetz­te Bera­tungs­stel­le bei Gewalt gegen Kin­der und Jugend­li­che. In die­sem Jahr begeht der Ver­ein sein 25-jäh­ri­ges Bestehen …
Alle INFOS

3.7.2019: SCHOOLS-OUT-POOL-PARTY

3.7.2019: SCHOOLS-OUT-POOL-PARTY
Das ist der bes­te Start in die Som­mer­fe­ri­en! Zu Beginn der schul­frei­en Zeit fin­det im Frei- und Hal­len­bad des Mep­pe­ner Ems­ba­des die gro­ße “SCHOOLS-OUT-POOL-PARTY” statt. Groß­spiel­ge­rä­te im Was­ser laden zum Toben ein und das Pool-Par­ty-Team wird euch ein bun­tes Pro­gramm …
Alle INFOS

4.7.–14.8.2019: Ferienprogramm

4.7.-14.8.2019: Ferienprogramm
Bald ist es wie­der soweit, die Lieb­lings­zeit eines jeden Kin­des star­tet, denn die Som­mer­fe­ri­en ste­hen vor der Tür. Eine Zeit, auf die ihr euch mit Sicher­heit freut, mit Son­ne, Freun­den und dem Feri­en­pro­gramm der Stadt Mep­pen. Die­ses Pro­gramm hat das …
Alle INFOS

19.7.2019: Drones, The Boar & Country Club Killing Machine

19.7.2019: Drones, The Boar & Country Club Killing Machine
Dro­nes kom­men zurück nach Mep­pen! Am 19. Juli 2019 im JAM — Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen! Die fünf Eng­län­der fei­ern auch gleich­zei­tig ein klei­nes Jubi­lä­um. Vor fünf Jah­ren spiel­ten sie noch im alten JAM ihre ers­te Show in Mep­pen. Mitt­ler­wei­le …
Alle INFOS

27.7.2019: Kleinstadtfestival

27.7.2019: Kleinstadtfestival
Wer beim Wort „Klein­stadt“ an Lan­ge­wei­le und hoch­ge­klapp­te Bür­ger­stei­ge denkt, liegt in Mep­pen defi­ni­tiv falsch! Vie­le Kids in der ems­län­di­schen Stadt haben kei­ne Lust auf die­se Kli­schees und zei­gen unter dem Namen „Klein­stadt­kin­der“ seit Jah­ren, dass es mit Elan und …
Alle INFOS

10.8.2019: 1. Meppener Song-Slam

10.8.2019: 1. Meppener Song-Slam
Neu im Pro­gramm: Song Slam am JAM – Pro­ze­de­re wie beim Poe­try Slam, nur gibt’s akus­tisch eine Schip­pe drauf! Ob unter­stützt durch Gitar­re, Kla­vier oder Bass; fünf Musiker*innen ver­sucht euch und die Jury von ihrem Kön­nen zu über­zeu­gen. Wei­te­re Infos …
Alle INFOS

11.9.2019: Poetry SLAM: Frauenpower – Slamrevue

11.9.2019: Poetry SLAM: Frauenpower – Slamrevue
Flan­kiert wird das stadt­um­fas­sen­de Lesungs­pro­gramm „Unse­re Stadt liest ein Buch“ von sprit­zig-scharf­zün­gi­gen Poe­try-Slams rund ums The­ma Frau­en und Cou­ra­ge. Im JAM tra­gen die drei Slam­me­rin­nen Rita Apel, Tabea Farn­ba­cher und Leti­cia Wahl unter der Mode­ra­ti­on von Hen­ning Chad­de vor, was …
Alle INFOS

12.9.2019: Vitus Akademie (Abnabelung vom Elternhaus)

12.9.2019: Vitus Akademie (Abnabelung vom Elternhaus)
Abna­be­lung vom Eltern­haus und Zukunfts­pla­nung sind die The­men, mit denen sich der Inklu­si­ve The­men­abend des St. Vitus Wer­kes am 12.09.2019 beschäf­ti­gen wird. Mit der Puber­tät beginnt das Erwach­sen­wer­den eines Kin­des. Die­se Pha­se ist oft­mals mit Kon­flik­ten zwi­schen den Genera­tio­nen ver­bun­den …
Alle INFOS

17.10.2019: Clare Sands in Concert

17.10.2019: Clare Sands in Concert
Von RTE Lyric FM als „Aus­nah­me-Talent“ und von Hot Press als „lei­den­schaft­li­cher und ein­zig­ar­tig fas­zi­nie­ren­der Ein­fluss in iris­her Musik“ beschrie­ben, ist Cla­re Sands eine instru­men­ta­lisch viel­sei­ti­ge Preis­trä­ge­rin, Künst­le­rin,  Kom­po­nis­tin und Song-Schrei­be­rin aus der musi­ka­lisch pul­sie­ren­den Stadt Cork in Irland. Mit einer …
Alle INFOS

19.10.2019: Alarming Jesus & Special Guests

19.10.2019: Alarming Jesus & Special Guests
Alar­ming Jesus — über­setzt ins Deut­sche in etwa “besorg­nis­er­re­gen­der Jesus”. Die fünf­köp­fi­ge Alter­na­ti­ve-Metal Band aus Lin­gen (Ems) benutzt die­sen pro­vo­kan­ten Titel als Anspie­lung auf den wach­sen­den Trend sich vor­ge­kau­te Mei­nun­gen eigen zu machen, ver­meint­li­chen Nach­rich­ten blind zu trau­en und gesell­schaft­li­che …
Alle INFOS

20.10.2019: Mitmach-Konzert „Wi-Wa-Wackelzahn“mit Johannes Kleist

20.10.2019: Mitmach-Konzert „Wi-Wa-Wackelzahn“mit Johannes Kleist
Der Köl­ner Kin­der­lie­der­ma­cher Johan­nes Kleist prä­sen­tiert im JAM die Hits aus sei­ner CD “Wi-Wa-Wackel­zahn”. Hier wackeln Mars­männ­chen mit den Anten­nen und Milch­zäh­ne im Mund. Spiel­zeu­ge tan­zen durchs Kin­der­zim­mer und wir rei­ten auf Zebra Zot­tel durch den Zoo. Los geht’s! Mit­ma­chen, …
Alle INFOS

24.10.2019: “Platt satt!” mit DE GRUP (DE/NL)

24.10.2019: "Platt satt!" mit DE GRUP (DE/NL)
Eine musi­ka­li­sche Rei­se über Gren­zen hin­weg. Das Musik­thea­ter­stück „DE GRUP“ („Die Gren­ze“) han­delt von der Fami­li­en­ge­schich­te des Bre­mer Folk­mu­si­kers Otto Groo­te und des Gro­nin­ger Lie­der­ma­chers Bert Had­ders. Ihre Vor­fah­ren wur­den in Dren­the gebo­ren, bei­de ohne gol­de­nen Löf­fel im Mund. Ottos …
Alle INFOS

26.10.2019: LAN im JAM

26.10.2019: LAN im JAM
Am 26. Okto­ber 2019 fin­det die zwei­te LAN-Par­ty im JAM — Jugend- und Kul­tur­zen­trum Mep­pen statt. Und das aller­bes­te: Der Ein­tritt ist frei! Wir star­ten gemein­sam um 19:00 Uhr, Ihr könnt aber schon ab 18:00 Uhr kom­men, um euer PC-Set­up …
Alle INFOS

8.–11.10.2019: Kinderspielstadt JAM City

8.-11.10.2019: Kinderspielstadt JAM City
Save the date: Die Kin­der­spiel­stadt JAM-City fin­det in die­sem Jahr vom 8.–11.10. statt. Anmel­dun­gen sind nach den Som­mer­fe­ri­en mög­lich, der genaue Anmel­de­ter­min wird noch ver­öf­fent­licht …
Alle INFOS

15./16.11.2019: Zweitägiger Poetry-Slam/Kreativ-Schreib-Workshop

15./16.11.2019: Zweitägiger Poetry-Slam/Kreativ-Schreib-Workshop
Vom 15.11.–16.11.19 fin­det im JAM ein Poe­try-Slam/Krea­tiv-Schreib-Work­shop statt. Ihr lernt Grund­la­gen des Krea­ti­ven Schrei­bens, ent­wi­ckelt ein Gefühl für Spra­che und bringt eure eige­nen Geschich­ten zu Papier. Am 16.11. habt ihr außer­dem die Mög­lich­keit mit euren fri­schen Wer­ken beim Slam dicht.dichter.gedichte
Alle INFOS

16.11.2019: Poetryslam: dicht.dichter.gedichte

16.11.2019: Poetryslam: dicht.dichter.gedichte
Vier hoch­ka­rä­ti­ge Slammer*innen tre­ten mit Tex­ten rund um das The­ma Sucht gegen­ein­an­der an. Neben den Pro­fis stel­len muti­ge Workshop-Teilnehmer*innen ihre Ergeb­nis­se vor (ob mit oder ohne Bewer­tung ent­schei­den die Teilnehmer*innen). Slam­mer on sta­ge:
Leti­cia Wahl (Mar­bug; Vize-Lan­des­meis­te­rin Hes­sen 2016)
Tobi­as …
Alle INFOS

30.11.2019: Musikschule Sommer: “Magic of Disney”

30.11.2019: Musikschule Sommer: "Magic of Disney"
Unter dem Mot­to “Magic of Dis­ney” star­ten Schü­ler der Musik­schu­le Som­mer ein Kon­zert am Sams­tag, den 30.11.2019. “Magic of Dis­ney” wird unter­malt von Musik durch Cajon, Schlag­zeug, Bon­gos, Pia­no, Quer­flö­te, Saxo­phon, Gitar­re, Gesang und Tanz. Eine Vor­stel­lung, die ver­heißt ein …
Alle INFOS

11.12.2019: Vitus Akademie: Umgang mit Medien

11.12.2019: Vitus Akademie: Umgang mit Medien
Whats­App, Snap­chat, Insta­gram und Co. spie­len eine wich­ti­ge Rol­le im Leben vie­ler Jugend­li­cher und Erwach­se­ner. Wie funk­tio­niert das alles? Wie sieht ein gesun­der Umgang damit aus? Und was muss ich dabei zum The­ma Daten­schutz beden­ken? Unter dem Titel „Umgang mit …
Alle INFOS

7.3.2020: Kleinstadtcomedy 6

7.3.2020: Kleinstadtcomedy 6
Auch 2020 kommt die Klein­stadt­co­me­dy zurück ins Thea­ter in Mep­pen!
Zur bereits sechs­ten Auf­la­ge lädt Mode­ra­tor Sven Bens­mann zur wohl lus­tigs­ten Show des Land­krei­ses und hat im Gepäck wie­der vier befreun­de­te New­co­mer-Come­di­ans, die dem Mep­pe­ner Publi­kum die Gags mit vol­ler Wucht …
Alle INFOS

JAM-AKTUELL:

Dréimire beeindruckten im JAM
Musik­freun­de, die sich am Diens­tag­abend zum Besuch im Jugend- und Kul­tur­zen­trum Jam ent­schlos­sen hat­ten, kamen beim Auf­tritt der Band Dréi­mi­re voll auf ihre Kos­ten. Das Trio aus dem iri­schen Ding­le wuss­te mit musi­ka­li­scher Vir­tuo­si­tät und einem breit gefä­cher­ten Stil­mix zu begeis­tern, der weit­aus mehr bot als rei­nen Irish Folk. Nach einer kur­zen Begrü­ßung durch Man­fred Büter vom ver­an­stal­ten­den Ver­ein Tou­rist Infor­ma­ti­on Mep­pen e. V., über­rasch­te Dréi­mi­re-Bas­sist Ben Jan­ning das Publi­kum zunächst mit Ansa­gen in nahe­zu akzent­frei­em Deutsch. Gemein­sam mit sei­nen Mit­strei­tern Mat­tie Bar­ker an der Gitar­re und Cla­re Sands an Vio­li­ne und Gesang star­te­te das Trio anschlie­ßend eine fas­zi­nie­ren­de musi­ka­li­sche Rei­se durch Irish Folk, Gyp­sy Swing, Jazz, Pop, Rock, Funk und Welt­mu­sik. Was sich zunächst nach schon fast zu vie­len Ein­flüs­sen anhört, wuss­ten die drei jun­gen Iren aller­dings per­fekt in homo­ge­ne Arran­ge­ments zu gie­ßen, denen sie klar ihren eige­nen Stem­pel auf­drück­ten. Ben Jan­ning drück­te es mit Augen­zwin­kern aus: „Wir spie­len ein biss­chen von allem.“ Beglei­tet von mini­mals­ter Per­cus­sion und jaz­zig-groo­vi­gen Bass­läu­fen, wur­de die Musik bestimmt durch das mar­kan­te Fidd­le­spiel von Cla­re Sands und die vir­tuo­se Gitar­re von Mat­tie Bar­ker. Ins­be­son­de­re letz­te­rer zeig­te sein beein­dru­cken­des musi­ka­li­sches Talent mit tol­len Zupf- und Tap­ping­tech­ni­ken, zu denen er in einem Solo­stück auch noch zeit­gleich …
Wei­ter­le­sen…
4.7.-14.8.2019: Ferienprogramm
Bald ist es wie­der soweit, die Lieb­lings­zeit eines jeden Kin­des star­tet, denn die Som­mer­fe­ri­en ste­hen vor der Tür. Eine Zeit, auf die ihr euch mit Sicher­heit freut, mit Son­ne, Freun­den und dem Feri­en­pro­gramm der Stadt Mep­pen. Die­ses Pro­gramm hat das Team der städ­ti­schen Jugend­pfle­ge in Zusam­men­ar­beit mit vie­len Ver­ei­nen, Ver­bän­den, Pri­vat­per­so­nen und ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen zusam­men­ge­stellt, damit ihr in den Feri­en bloß kei­ne Lan­ge­wei­le habt. Die Span­nung steigt, wel­che tol­len Akti­vi­tä­ten, Aktio­nen und Fahr­ten in die­sem Jahr für euch vor­be­rei­tet wur­den. Ihr ent­deckt bestimmt eine Men­ge Ange­bo­te mit denen ihr eure Feri­en­ta­ge abwechs­lungs­reich und auf­re­gend gestal­ten könnt. Mit Sicher­heit ergibt sich auch die ein oder ande­re inter­es­san­te Ent­de­ckung, die viel­leicht zu einem neu­en Hob­by führt. Für eini­ge Ver­an­stal­tun­gen ist eine vor­he­ri­ge Anmel­dung not­wen­dig. In den Beschrei­bun­gen der Ange­bo­te seht ihr, wel­che das sind. Das bedeu­tet also alles auf­merk­sam lesen! Das Heft wird ab dem 24. Mai in allen Mep­pe­ner Grund­schu­len ver­teilt und ist außer­dem im JAM und im Bür­ger­amt der Stadt Mep­pen erhält­lich. Infos gibt es unter www.ferienprogramm-meppen.de.
Wei­ter­le­sen…
Hi! Spencer auf Tourstop im JAM
Auf dem Tour­plan von Hi! Spen­cer fin­den sich Städ­te wie Ber­lin, Ham­burg, Köln und Dres­den. Nun mach­te das Quin­tett aus Osna­brück nun Sta­ti­on in Mep­pen. Im Jugend- und Kul­tur­zen­trum Jam an der Blei­che wur­den sie dabei von der Hare­ner Band Wil­der­li­fe unter­stützt. Durch ihren Auf­tritt stell­ten Wil­der­li­fe wahr­schein­lich einen klei­nen Mep­pen-Rekord auf, denn die Band spiel­te seit Novem­ber letz­ten Jah­res schon zum fünf­ten Mal in der Kreis­stadt. Eine Mar­ke, die unter den hie­si­gen Bands in einem so kur­zen Zeit­raum sicher­lich ihres­glei­chen sucht. Auf der Büh­ne prä­sen­tier­ten die Hare­ner in einer hal­ben Stun­de Spiel­zeit ihren gekonnt pop­pi­gen Gitar­ren­rock, der beim Gesang übri­gens hin und wie­der an den erfolg­rei­chen ems­län­di­schen Indie-Export Razz erin­nert. Das stark ver­tre­te­ne Publi­kum wuss­te den Auf­tritt sehr zu schät­zen. Danach folg­ten Hi! Spen­cer, die in Mep­pen kei­ne Unbe­kann­ten sind. 2017 waren sie zu Gast auf dem Klein­stadt­fest und schon im April 2013 im alten Jam an der König­stra­ße. Letzt­ge­nann­ter Auf­tritt zog damals übri­gens einen klei­nen Ver­riss in einem Mep­pe­ner Inter­net­blog nach sich und Sän­ger Sven Bens­mann wur­de am ver­gan­ge­nen Frei­tag nicht müde in sei­nen Ansa­gen des Öfte­ren auf die­sen Sach­ver­halt anzu­spie­len. Besag­ter Sven Bens­mann ist vie­len Mep­pen­ern übri­gens abseits von sei­ner Band bekannt, da er als Come­di­an und …
Wei­ter­le­sen…
"Ausverkauftes Haus" beim Kinderkonzert im JAM
Am Sonn­tag hat der Kin­der­lie­der­ma­cher Alex Schmeis­ser im JAM für ein vol­les Haus und begeis­ter­tes Publi­kum gesorgt. Der Main­zer brach­te die Mep­pe­ner Kin­der und Fami­li­en mit sei­ner hand­ge­mach­ter Musik unter dem Mot­to “Lie­der aus dem Kof­fer” zum Mit­sin­gen und Mit­tan­zen. Das JAM-Team ver­sorg­te die Besu­cher mit einem Fami­li­en­früh­stück zum Selbst­kos­ten­preis. Ermög­licht wur­de die Ver­an­stal­tung durch eine Zuwen­dung vom ehe­ma­li­gen Fami­len­ver­band Ems­land …
Wei­ter­le­sen…
25 Jahre Meppener Kultband Wonderland
Vie­le Freun­de, Ver­wand­te und dazu natür­lich die vie­len Fans der Mep­pe­ner Band Won­der­land haben zusam­men mit den Musi­kern das 25jährige Bestehen der Rock-Pop-Kapel­le im Mep­pe­ner JAM gefei­ert. Ingo Brüm­mer, Mar­tin Tra­nel, Kars­ten Stre­eck, Chris­toph Becke­ring und Cars­ten de Groot, haben bei ihrem Jubi­lä­ums-Gig auch meh­re­re „musi­ka­li­sche Weg­be­glei­ter“ auf die JAM-Büh­ne geholt, und so wur­de es ein groo­ven­des Hap­pe­ning für alle, die an die­sem Sams­tag­abend dabei waren. Natür­lich stan­den sämt­li­che selbst geschrie­be­nen Won­der­land­hits wie „Morning Light“, „Heart­land“ und „Stay“ auf der Set­list der Mep­pe­ner Band. Ein­ge­lei­tet wur­de das Jubi­lä­ums­kon­zert mit einem atmo­sphä­ri­schen Syn­the­si­zer-Sam­ple-Intro und einer Foto­col­la­ge auf der Lein­wand hin­ter den Musi­kern. Bei „Feel“ ging es dann für die Musi­ker „On Sta­ge“. Neu bei Won­der­land ist, dass die jetzt auch eini­ge deut­sche Lie­der ins Pro­gramm auf­ge­nom­men haben, etwa „Novem­ber­tag“, das auf ihrer zwei­ten Plat­te als hid­den Track zu hören war. Dazu gab es die Urauf­füh­run­gen von „Alles auf Anfang“, „Wun­der gesche­hen“ und „Solan­ge du da bist“. Und auch der ältes­te Won­der­land-Song „Every Day“ durf­te nicht feh­len. Es gab dyna­mi­sche Rock­mu­cke, den Sound der 1990er und roman­ti­schen Bal­la­den aufs Ohr. Das alles im kna­cki­gen Sound und mit musik­hand­werk­li­chem Kön­nen. Auch die musi­ka­li­schen „Büh­nen­gäs­te“ Ulrich Kaß­burg, Eike Kum­brink, Jens Weken­borg, Anna Schrö­er, Chris­ti­an …
Wei­ter­le­sen…
Wir suchen Veranstalter für Sommerferienprogramm 2019
Auch in die­sem Jahr möch­te die Stadt Mep­pen wie­der ein auf­re­gen­des und abwechs­lungs­rei­ches Feri­en­pro­gramm für Kin­der und Jugend­li­che in Mep­pen anbie­ten. Damit die Umset­zung mög­lich ist, ist das Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM auf die Unter­stüt­zung und Mit­hil­fe von Ver­ei­nen, sons­ti­gen Orga­ni­sa­to­ren und Pri­vat­per­so­nen ange­wie­sen. Wer zwi­schen dem 4. Juli 2019 und dem 14. August 2019 am Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm mit­wir­ken möch­te, kann bis Mon­tag, 8. April 2019 unter www.ferienprogramm-meppen.de einen Mel­de­bo­gen aus­fül­len oder sich zu den Öff­nungs­zei­ten des JAM, An der Blei­che 3 mel­den. Fra­gen zum Feri­en­pro­gramm beant­wor­ten Lisa Schul­te unter Tele­fon 05931/153436 und San­dra Thi­en unter Tele­fon 05931/153435 oder per E-Mail an ferienprogramm@meppen.de. All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen kön­nen unter www.ferienprogramm-meppen.de ein­ge­se­hen wer­den. Neben den sich schon seit Jah­ren bewähr­ten Ver­an­stal­tun­gen wie Krea­tiv- oder Sport­an­ge­bo­te sowie Besich­ti­gun­gen ist die Stadt Mep­pen offen und dank­bar über neue Ide­en und Ange­bo­te …
Wei­ter­le­sen…
Wird geladen...
Aktu­ell, Kul­tur­blog
Dréimire beeindruckten im JAM

Dréimire beeindruckten im JAM

Musik­freun­de, die sich am Diens­tag­abend zum Besuch im Jugend- und Kul­tur­zen­trum Jam ent­schlos­sen hat­ten, kamen beim Auf­tritt der Band Dréi­mi­re voll auf ihre Kos­ten. Das Trio aus dem iri­schen Ding­le wuss­te mit musi­ka­li­scher Vir­tuo­si­tät und einem breit gefä­cher­ten Stil­mix zu …
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell, Ver­an­stal­tun­gen
4.7.-14.8.2019: Ferienprogramm

4.7.–14.8.2019: Ferienprogramm

Bald ist es wie­der soweit, die Lieb­lings­zeit eines jeden Kin­des star­tet, denn die Som­mer­fe­ri­en ste­hen vor der Tür. Eine Zeit, auf die ihr euch mit Sicher­heit freut, mit Son­ne, Freun­den und dem Feri­en­pro­gramm der Stadt Mep­pen. Die­ses Pro­gramm hat das …
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell, Kul­tur­blog
Hi! Spencer auf Tourstop im JAM

Hi! Spencer auf Tourstop im JAM

Auf dem Tour­plan von Hi! Spen­cer fin­den sich Städ­te wie Ber­lin, Ham­burg, Köln und Dres­den. Nun mach­te das Quin­tett aus Osna­brück nun Sta­ti­on in Mep­pen. Im Jugend- und Kul­tur­zen­trum Jam an der Blei­che wur­den sie dabei von der Hare­ner Band …
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell
"Ausverkauftes Haus" beim Kinderkonzert im JAM

Ausverkauftes Haus” beim Kinderkonzert im JAM

Am Sonn­tag hat der Kin­der­lie­der­ma­cher Alex Schmeis­ser im JAM für ein vol­les Haus und begeis­ter­tes Publi­kum gesorgt. Der Main­zer brach­te die Mep­pe­ner Kin­der und Fami­li­en mit sei­ner hand­ge­mach­ter Musik unter dem Mot­to “Lie­der aus dem Kof­fer” zum Mit­sin­gen und Mit­tan­zen …
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell, Kul­tur­blog
25 Jahre Meppener Kultband Wonderland

25 Jahre Meppener Kultband Wonderland

Vie­le Freun­de, Ver­wand­te und dazu natür­lich die vie­len Fans der Mep­pe­ner Band Won­der­land haben zusam­men mit den Musi­kern das 25jährige Bestehen der Rock-Pop-Kapel­le im Mep­pe­ner JAM gefei­ert. Ingo Brüm­mer, Mar­tin Tra­nel, Kars­ten Stre­eck, Chris­toph Becke­ring und Cars­ten de Groot, haben …
Wei­ter­le­sen …
Aktu­ell, Feri­en, Kin­der
Wir suchen Veranstalter für Sommerferienprogramm 2019

Wir suchen Veranstalter für Sommerferienprogramm 2019

Auch in die­sem Jahr möch­te die Stadt Mep­pen wie­der ein auf­re­gen­des und abwechs­lungs­rei­ches Feri­en­pro­gramm für Kin­der und Jugend­li­che in Mep­pen anbie­ten. Damit die Umset­zung mög­lich ist, ist das Jugend- und Kul­tur­zen­trum JAM auf die Unter­stüt­zung und Mit­hil­fe von Ver­ei­nen, sons­ti­gen …
Wei­ter­le­sen …
Wird geladen...

NEUES AUS DEN JUGENDFONDS-PROJEKTEN:

Speeddating ein voller Erfolg!

Das ers­te poli­ti­sche Speed­da­ting war ein vol­ler Erfolg. Hier Bil­der, die Pres­se­be­rich­te und der TV Bei­trag auf EV1-TV
Alle INFOS

Große Fortschritte bei der Flyergestaltung

Heu­te haben wir uns inten­siv mit den Fly­er aus­ein­an­der gesetzt. Sie sol­len infor­mie­ren aber gleich­zei­tig auch gut aus­se­hen. Ich hof­fe, uns wird das noch gelin­gen. Die Fly­er wer­den ab dem 01.03.2018 ver­teilt und wir freu­en uns auf rege Betei­li­gung. Auf dem Foto sieht man uns bei der har­ten Arbeit  🙂 …
Alle INFOS

Projektvorbereitungen in vollem Gange!

Heu­te haben wir uns wie­der getrof­fen und die Pres­se­tex­te zusam­men­ge­stellt …
Alle INFOS

Vorstellung des politischen Speeddatings

Sie­ben Jugend­li­che aus ganz Nie­der­sach­sen orga­ni­sie­ren am 23.02.2018 im Jam ein poli­ti­sches Speed­da­ting. Dabei haben jun­ge Erwach­se­ne im Alter von etwa 15 bis 18 Jah­ren die Chan­ce, jun­gen Poli­ti­ke­rIn­nen in einer locke­ren Run­de offe­ne Fra­gen zu stel­len. Vor­ab fin­det ein span­nen­des Pro­gramm statt (Jugend­wahl, Poli­tik­quiz etc.) …
Alle INFOS

Oster-Rock 2018

Mit dabei am 17.03.2018: Mount Atlas …
Alle INFOS
Wird geladen...

INFO: Wuss­test du, dass man vom JAM bis zu 400 € für eige­ne Pro­jek­te und Ide­en bekom­men kann? Wie das geht, erfährst du hier!