28.10.2018: Max, der Musikmechaniker

Ein klas­sisch-pop­pi­ges Fami­li­en-Kon­zert mit Tho­mas Hanz – Zuhö­ren, mit­ma­chen, ver­ste­hen! Max, der Musik­me­cha­ni­ker kommt mit sei­nem Erleb­nis­kon­zert für neu­gie­ri­ge  Kin­der und Erwach­se­ne zu uns nach Mep­pen. Zusam­men mit sei­nen Zuhö­rern besucht er ver­schie­de­ne musi­ka­li­sche „Bau­stel­len“ und lädt zum Expe­ri­men­tie­ren und Mit­ma­chen ein.

Max hat span­nen­de Musik aus meh­re­ren Jahr­hun­der­ten im Gepäck. Da trifft Barock­mu­sik auf Body­per­cus­sion und Roman­tik auf Reg­gae. Der Musik­me­cha­ni­ker baut mit Tönen, malt mit Klang­far­ben und macht Schwin­gun­gen sicht­bar. Wenn er sei­ne Instru­men­te „bear­bei­tet“, oder eine sei­ner bun­ten Geschich­ten erzählt, dann sind Span­nung und Spaß garan­tiert. Nach dem Pro­gramm gehen alle mit vie­len musi­ka­li­schen Ide­en zum Aus­pro­bie­ren nach Hau­se.

Max, der Musik­me­cha­ni­ker erklärt die Musik und lei­tet zum Mit­ma­chen an. In sei­nem Pro­gramm fin­den sich ver­schie­de­ne Musik­sti­le, von Klas­sik bis Welt­mu­sik, wel­che er aus­ein­an­der nimmt und wie­der zusam­men baut. Im Kon­zert von Max, dem Musik­me­cha­ni­ker kann man träu­men und etwas ler­nen. Ein Kon­zert vol­ler Über­ra­schun­gen, guter Lau­ne und span­nen­den Geschich­ten. Man erfährt Geheim­nis­se über die Musik und sieht erstaun­li­che Spiel­wei­sen auf der Gitar­re.

www.thomas-hanz.de

Tickets & Infos hier!

Ver­an­stal­ter: Thea­ter­ge­mein­de Mep­pen

Fotos: Ebbert+Ebbert