JAM-CITY ERST IM HERBST.

Wegen der Coro­na-Pan­de­mie konn­te die Mep­pe­ner Kin­der­spiel­stadt „JAM-City“ in den Herbst­fe­ri­en 2020 lei­der nicht statt­fin­den. Zusam­men mit der Mari­en­haus-Fach­schu­le für Sozi­al­we­sen, hat­ten wir die Akti­on des­halb zunächst auf die Oster­fe­ri­en 2021 ver­schie­ben wol­len. Da die Coro­na-Lage der­zeit aber noch sehr unüber­sicht­lich ist und eine Durch­füh­rung zu dem Zeit­punkt eher unwahr­schein­lich scheint, haben wir uns nun dar­auf ver­stän­digt, ein gemein­sa­mes, ver­gleich­ba­res Ange­bot für Kin­der erst in den Som­mer­fe­ri­en anzu­bie­ten. Die eigent­li­che Kin­der­spiel­stadt wird dann, sofern mög­lich, erst wie­der in den Herbst­fe­ri­en 2021 stattfinden.

28.1.2021: BAM IM JAM | DIGITAL

Unter dem Titel “BAM im JAM” lädt die Jugend­be­rufs­agen­tur des Land­krei­ses Ems­land alle jun­gen Men­schen, die an der Schnitt­stel­le zwi­schen Schu­le und Beruf ste­hen zu einem digi­ta­len Info­tag ein. Dabei will man Jugend­li­chen Per­spek­ti­ven auf­zei­gen und sie dabei unter­stüt­zen, die rich­ti­ge Ent­schei­dung für den Start in das Berufs­le­ben zu tref­fen. „BAM im JAM“ fin­det am 28.01.2021 von 11:45 bis 13:30 Uhr statt. BAM steht für Beruf, Aus­bil­dung und Mehr. Es wird ver­schie­de­ne Videobei­tra­ge zu den The­men „Berufs­be­ra­tung“, „Stel­len­su­che“ „schu­li­sche Mög­lich­kei­ten an der BBS“, „Bewer­bun­gen“ und „Alter­na­ti­ven“ geben. Nach jedem Bei­trag besteht die Mög­lich­keit Fra­gen zum The­ma über eine Chat­funk­ti­on zu stel­len. Der Link zu dem Live­stream, ist HIER zu fin­den, kann aber auch im Fens­ter unten ange­schaut wer­den.
Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den an der Ver­an­stal­tung teil­zu­neh­men. Das Team der Jugend­be­rufs­agen­tur steht ger­ne zur Ver­fü­gung unter der Tele­fon­num­mer 05931 44 — 2711 oder per Mail unter jba-mitte@emsland.de.

Ihr könnt übri­gens auch ger­ne eure eige­nen Fra­gen in die LIve-Sen­dung einbringen!

    Wir ver­su­chen, nach Mög­lich­keit, vie­le The­men­be­rei­che abzu­bil­den. Bit­te habt Ver­ständ­nis, dass wir Eure Fra­ge ggf. the­ma­tisch mit ande­ren Fra­gen ver­knüp­fen, oder, bei Ein­gang zu vie­ler Fra­gen, ggf. nicht in der Sen­dung vor­tra­gen können.

    Bit­te Buch­sta­ben eingeben:
    captcha

    DIGITALE BERUFSINFO IM JAM.

    Unter dem Titel “BAM im JAM” lädt die Jugend­be­rufs­agen­tur des Land­krei­ses Ems­land alle jun­gen Men­schen, die an der Schnitt­stel­le zwi­schen Schu­le und Beruf ste­hen zu einem digi­ta­len Info­tag ein. Dabei will man Jugend­li­chen Per­spek­ti­ven auf­zei­gen und sie dabei unter­stüt­zen, die rich­ti­ge Ent­schei­dung für den Start in das Berufs­le­ben zu tref­fen. „BAM im JAM“ fin­det am 28.01.2021 von 11:45 bis 13:30 Uhr statt. BAM steht für Beruf, Aus­bil­dung und Mehr. Es wird ver­schie­de­ne Videobei­tra­ge zu den The­men „Berufs­be­ra­tung“, „Stel­len­su­che“ „schu­li­sche Mög­lich­kei­ten an der BBS“, „Bewer­bun­gen“ und „Alter­na­ti­ven“ geben. Nach jedem Bei­trag besteht die Mög­lich­keit Fra­gen zum The­ma über eine Chat­funk­ti­on zu stel­len. Der Link zu dem Live­stream, ist HIER zu fin­den, kann aber auch im Fens­ter unten ange­schaut wer­den.
    Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den an der Ver­an­stal­tung teil­zu­neh­men. Das Team der Jugend­be­rufs­agen­tur steht ger­ne zur Ver­fü­gung unter der Tele­fon­num­mer 05931 44 — 2711 oder per Mail unter jba-mitte@emsland.de.

    Ihr könnt übri­gens auch ger­ne eure eige­nen Fra­gen in die LIve-Sen­dung einbringen!

      Wir ver­su­chen, nach Mög­lich­keit, vie­le The­men­be­rei­che abzu­bil­den. Bit­te habt Ver­ständ­nis, dass wir Eure Fra­ge ggf. the­ma­tisch mit ande­ren Fra­gen ver­knüp­fen, oder, bei Ein­gang zu vie­ler Fra­gen, ggf. nicht in der Sen­dung vor­tra­gen können.

      Bit­te Buch­sta­ben eingeben:
      captcha

      WIR SIND FÜR EUCH DA!

      Lei­der bleibt das JAM auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on wei­ter­hin für euch geschlos­sen. Wir Mitarbeiter/innen des JAM sind aber wei­ter für euch da. Ihr könnt uns klas­sisch über Tele­fon und Mail errei­chen — ODER aber auch bei uns auf Ins­ta — ODER bei Face­book mal anklop­fen — ODER ihr schaut auf unse­rem „neu­en“ „JAM­dis­cord“ vor­bei. Mon­tags bis frei­tags ist immer jemand vom JAM von 15 bis 18 Uhr auf unse­rem neu­en Dis­cord-Ser­ver. Euch ste­hen Sprach­chats all­ge­mein sowie für Games zur Ver­fü­gung und wir haben die ers­ten Rubri­ken geöff­net. Der „JAM­dis­cord“ ist ganz neu neu und wir wol­len ihn mit eurer Unter­stüt­zung mit Aktio­nen und Leben fül­len. Schaut ein­fach mal bei uns vor­bei https://discord.gg/VQJDguUdq3, spielt mit uns ne Run­de „Among us“, „skibbl.io“ etc. oder sprecht uns im „Sprach­chat offe­ner Treff“ ein­fach an. Gebt uns Bescheid, falls ihr noch Ideen für den JAM­dis­cord habt. Bleibt gesund, euer JAM-Team

      16.9.2021: SVEN BENSMANN | YES WE SVEN | PREVIEW

      Das neue Pro­gramm ab Herbst 2021
      Das All-in-One Enter­tain­ment Gesamt­pa­ket Sven Bens­mann star­tet wie­der durch. Die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen dafür bringt der Ende 20-jäh­ri­ge Komi­ker, Musi­ker und mensch­ge­wor­de­ne Kuschel­bär zumin­dest schon seit eini­gen Jah­ren mit auf die Come­dy Büh­nen die­ses Lan­des.
      Herz­lich und char­mant lässt das Vor­zei­ge­dorf­kind Bens­mann die Gren­zen zwi­schen urko­mi­scher Stand-up Come­dy und hand­ge­mach­ter Musik ver­schwim­men. Mit sei­ner viel­sei­ti­gen Reib­ei­sen­stim­me, die immer wie­der gesang­li­che Vor­bil­der wie Joe Cocker oder Bruce Springsteen erken­nen lässt, unter­mau­ert Sven sei­ne The­men: Dis­ney, Dorf und Dödel­wit­ze!
      Wer noch nicht in den Genuss gekom­men ist wie Sven, mit musi­ka­li­scher Beglei­tung von sei­nem Kum­pel Jan Nier­mann, Wit­ze singt und dabei immer wie­der haar­scharf an der Gür­tel­li­nie vor­bei­sch­lid­dert, soll­te sich die­ses Spek­ta­kel nicht ent­ge­hen las­sen. Genau­so, wie sei­ne ganz eige­ne Per­spek­ti­ve auf die größ­ten Unter­schie­de zwi­schen Stadt und Land und war­um er sich irgend­wo dazwi­schen wie­der­fin­det, eher als urba­nes Dorf­kind sozu­sa­gen. Wenn Sven dann noch die fan­ta­sie­volls­ten und bei Jung und Alt belieb­tes­ten Dis­ney-Songs in sei­ner Fort­set­zung der Mega-Erfolgs­ru­brik „Dai­ly Dis­ney“, um tex­tet und auf all­täg­li­che, sau­lus­ti­ge Situa­tio­nen ummünzt, bleibt im Publi­kum sel­ten ein Auge tro­cken. Und immer, wenn man gera­de nicht damit rech­net, ver­lässt der Side­kick des Kult-Wasch­sa­lons Night­Wa­sh sei­nen roten Faden und die Kom­fort­zo­ne, um sei­nem Publi­kum so man­che impro­vi­sier­te Über­ra­schung zu besche­ren. Immer nah an sei­nen Zuschau­ern, sau wit­zig, musi­ka­lisch anspruchs­voll und ver­dammt lie­be­voll, das ist Sven Bensmann.

      TICKETS HIER!

      Der Dis­ney-Song:

      Impro­num­mern:

      WDR Media­thek „#wei­ter­la­chen“:

      Lie­bes Tagebuch:

      https://bit.ly/3jfo7rI

      17.9.2021: SVEN BENSMANN | YES WE SVEN | PREVIEW

      Das neue Pro­gramm ab Herbst 2021
      Das All-in-One Enter­tain­ment Gesamt­pa­ket Sven Bens­mann star­tet wie­der durch. Die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen dafür bringt der Ende 20-jäh­ri­ge Komi­ker, Musi­ker und mensch­ge­wor­de­ne Kuschel­bär zumin­dest schon seit eini­gen Jah­ren mit auf die Come­dy Büh­nen die­ses Lan­des.
      Herz­lich und char­mant lässt das Vor­zei­ge­dorf­kind Bens­mann die Gren­zen zwi­schen urko­mi­scher Stand-up Come­dy und hand­ge­mach­ter Musik ver­schwim­men. Mit sei­ner viel­sei­ti­gen Reib­ei­sen­stim­me, die immer wie­der gesang­li­che Vor­bil­der wie Joe Cocker oder Bruce Springsteen erken­nen lässt, unter­mau­ert Sven sei­ne The­men: Dis­ney, Dorf und Dödel­wit­ze!
      Wer noch nicht in den Genuss gekom­men ist wie Sven, mit musi­ka­li­scher Beglei­tung von sei­nem Kum­pel Jan Nier­mann, Wit­ze singt und dabei immer wie­der haar­scharf an der Gür­tel­li­nie vor­bei­sch­lid­dert, soll­te sich die­ses Spek­ta­kel nicht ent­ge­hen las­sen. Genau­so, wie sei­ne ganz eige­ne Per­spek­ti­ve auf die größ­ten Unter­schie­de zwi­schen Stadt und Land und war­um er sich irgend­wo dazwi­schen wie­der­fin­det, eher als urba­nes Dorf­kind sozu­sa­gen. Wenn Sven dann noch die fan­ta­sie­volls­ten und bei Jung und Alt belieb­tes­ten Dis­ney-Songs in sei­ner Fort­set­zung der Mega-Erfolgs­ru­brik „Dai­ly Dis­ney“, um tex­tet und auf all­täg­li­che, sau­lus­ti­ge Situa­tio­nen ummünzt, bleibt im Publi­kum sel­ten ein Auge tro­cken. Und immer, wenn man gera­de nicht damit rech­net, ver­lässt der Side­kick des Kult-Wasch­sa­lons Night­Wa­sh sei­nen roten Faden und die Kom­fort­zo­ne, um sei­nem Publi­kum so man­che impro­vi­sier­te Über­ra­schung zu besche­ren. Immer nah an sei­nen Zuschau­ern, sau wit­zig, musi­ka­lisch anspruchs­voll und ver­dammt lie­be­voll, das ist Sven Bensmann.

      TICKETS HIER!

      Der Dis­ney-Song:

      Impro­num­mern:

      Media­thek „#wei­ter­la­chen“: Lie­bes Tage­buch https://bit.ly/3jfo7rI