16.11.18: Slam-Workshop im JAM

Kos­ten­lo­ser Work­shop mit Pro­fi-Slam­mer und Mode­ra­tor Jens Kotal­la vom Radioac­tive­S­lam aus dem Alten Schlacht­hof in Lin­gen. Wer selbst ger­ne auf der Büh­ne ste­hen möch­te und ler­nen will, wie man coo­le Tex­te ver­fasst und per­formt, kann am 16. Novem­ber von 16.00–20.00 Uhr und am 17. Novem­ber von 10.00–16.00 Uhr am kos­ten­lo­sen Work­shop im JAM teil­neh­men. Wer sich von den Teil­neh­mern traut, kann am Sams­tag­abend sei­nen ers­ten Auf­tritt auf der gro­ßen Slam by natu­re Büh­ne wagen. Anmel­dun­gen unter: maike.hoberg@emsland.de, 05931–44-1578. Geför­dert wird die gan­ze Ver­an­stal­tung von der Natur­schutz­stif­tung des Land­krei­ses Ems­land und ihrem Hot­spot-Pro­jekt „Wege zur Viel­falt“