DREI BANDS LASSEN POPPUNK DURCHS MEPPENER JAM SCHALLEN

Der Novem­ber 2018 ist ein ereig­nis­rei­cher Monat im Mep­pe­ner Jugend- und Kul­tur­zen­trum Jam. Zum einen gab das Team die ers­ten Bands für das gro­ße Klein­stadt­fes­ti­val im nächs­ten Jahr bekannt. Zum ande­ren star­te­te das umfang­rei­che Novem­ber­pro­gramm mit der ers­ten Auf­la­ge der „Pop­punk-Piz­za-Par­ty“. Drei Bands aus dem Sub­gen­re Poppunk/Ramonescore stan­den auf der Büh­ne und sorg­ten für gute Stim­mung. (Text u. Bil­der: B. Fischer, NOZ)

Wei­ter­le­sen…

9.6.2017: Bella Wreck (B) & Brain Lickers (MEP)

Bel­la Wrack war gebo­ren,  als sich zwei gleich­ge­sinn­te Gitar­ris­ten an der Bar eines schwach beleuch­te­ten Kreuz­ber­ger Lochs über­leg­ten, den Zustand des Rock’n’Roll in der gro­ßen Haupt­stadt auf links zu zie­hen. Ihre Idee war, die Ener­gie des spä­ten sieb­zi­ger Punk-Rock mit der Inten­si­tät von Detroits feins­ten klas­si­schen Rock zu kom­bi­nie­ren. Also kein Grund, Zeit zu ver­schwen­den! Hei­ße Melo­dien wur­den aus der Gitar­re gesaugt, Songs wur­den geschrie­ben und auf­ge­nom­men, Shows gespielt und ein ers­tes Album ver­öf­fent­licht. Schnell ist klar, dass die­se neue, auf­stre­ben­de Band aus Kreuz­berg für die Welt­büh­ne bestimmt ist. Kommt vor­bei  und erin­nert euch, was ver­schwitz­ter, lus­ti­ger Rock’n’Roll bedeutet.

Im Vor­pro­gramm spie­len die Brain Lickers, bei denen sich das­sel­be im Rock­pa­last abge­spielt haben soll.

Wei­ter­le­sen…

08.12.2017: Markus 12

Der Klas­si­ker zum Jahresende !
Auch in die­sem Jahr konn­ten wir drei hoch­ka­rä­ti­ge Bands für den schon fast tra­di­tio­nel­len Jah­res­aus­klang im Jam gewin­nen. Die Lokal­ma­ta­do­re Distance Remains und Against Ran­dy haben eini­ge Über­ra­schun­gen für den Abend im Gepäck und natür­lich dür­fen auch die Exil-Mep­pe­ner von Ver­ti­cal Age aus Müns­ter nicht fehlen.

Wei­ter­le­sen…

24.11.2018: RÜRO-Clubshow

In klas­si­scher Club­at­mo­sphä­re bringt der Rüt’n’Rock e.V. ein hoch­ka­rä­ti­ges Pro­gramm auf die Büh­ne. Dabei spielt natür­lich die loka­le Musik­sze­ne wie immer eine wich­ti­ge Rol­le und so besteht das Line-Up 50/50 aus den „Local-Heroes“ des Ems­lan­des und Bands, die schon über ihre Stadt­gren­zen hin­aus auf sich auf­merk­sam machten.

Wei­ter­le­sen…

07.12.2018: Markus 12 2018

Der Klas­si­ker zum Jah­res­en­de! Auch in die­sem Jahr konn­ten wir drei hoch­ka­rä­ti­ge Bands für den schon fast tra­di­tio­nel­len Jah­res­aus­klang im Jam gewin­nen. Orga­ni­siert wird das Mini-Fes­ti­val­tra­di­tio­nel­ler Wei­se von Mar­kus Fischer, nach­dem das Event auch benannt wur­de. Unter­stützt wird Fischer von den Klein­stadt­kin­dern. Der Ein­tritt ist frei!! Mit dabei Distance Remains, Ver­ti­cal Ages, und Hap­py End.